Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Die höchsten Abzüge in Steuerklasse I

Arbeitnehmer zahlen ihre Steuer auf die jeweils erzielten Einkünfte nach einem Steuersystem, das in Steuerklassen eingeteilt ist. Daraus ergibt sich der Lohnsteuerabzug, der Solidaritätszuschlag und in einigen Fällen eben auch die Kirchensteuer, die nach der auf der Steuerklasse, die auf [...]

Privatkredit für Arbeitslose durch private Geldgeber

Sowohl für Arbeitslose als auch für andere Personenkreise, die von Banken als nicht sehr sichere Rückzahler von Krediten eingestuft werden, ist es oftmals schwierig, überhaupt ein Darlehen zu erhalten. Finden sich für Selbständige noch Möglichkeiten, ihren Kredit abzusichern, so müssen [...]

Die Höhe der Lohnsteuer ist abhängig von der Lohnsteuerklasse

Grundsätzlich ist die Lohnsteuer eine Jahressteuer, das heißt, das Finanzamt errechnet aufgrund des monatlichen Bruttoverdienstes die voraussichtliche Jahressteuer und verteilt diese auf die einzelnen Monate. Der monatliche Lohnsteuerabzug ist also eigentlich eine Steuervorauszahlung auf die abzuführende Jahressteuer. Die Höhe der einbehaltenen [...]

Ein Arbeitszimmer von der Steuer absetzen

In vielen Berufen ist es notwendig, sich in den eigenen Wänden ein Arbeitszimmer einzurichten, um die anfallenden Schreibarbeiten zu erledigen. Das betrifft nicht nur Selbstständige oder Gewerbetreibende. Auch Angestellte in festen Arbeitsverhältnissen müssen manchmal einen bedeutenden Teil ihrer Arbeit in [...]

Was ist ein Euribor Darlehen?

Unter einer Euro Interbank Offered Rate, kurz EURIBOR genannt, versteht man den aktuell gültigen Geldmarktzinssatz, mit welchem sich die Banken untereinander Geld ausleihen. Die Laufzeiten einer derartigen Geldausleihe bewegen sich zwischen einem und zwölf Monaten. Stand Mitte 2008 sind es [...]

Schulgeld von der Steuer absetzen

Viele Eltern bevorzugen es heute, ihre Kinder auf eine Privatschule, denn auf eine öffentliche Schule zu schicken. Der Grund dafür ist in kleineren Klassenstärken und einer dadurch besseren Betreuung der Kinder und einem besseren Lernerfolg zu suchen. Doch Privatschulen und [...]

Lohnsteuerstufen regeln die Besteuerung von Gehalt und Lohn

Die Lohnsteuer ist eine direkte Steuer. Der Steuerschuldner ist der Arbeitnehmer im unselbständigen Arbeitsverhältnis. Berechnet wird die Lohnsteuer vom Arbeitgeber. Dieser ist verantwortlich für die korrekte Berechnung der Lohnsteuer und die fristgemäße Abführung ans Finanzamt. Die Höhe der Lohnsteuer ist [...]

Keine Aktien Spekulationsfrist mehr ab 2009 infolge der Abgeltungssteuer

Anfang 2009 wird die einjährige Spekulationsfrist für Gewinne aus Aktienverkäufen abgeschafft. Wer nicht bis Ende dieses Jahres noch ins Aktiengeschäft einsteigt, muss seine späteren Aktiengewinne ebenso versteuern wie bisher schon festverzinsliche Geldanlagen. Die bis Ende 2008 gültige Regelung macht Unterschiede [...]

Die Bank hat den Kredit gekündigt und nun?

Da die Banken heute nach einer jüngsten Entscheidung des Bundesgerichtshofes bereits Kredite kündigen dürfen, wenn der Schuldner zum Zeitpunkt der Kündigung ausstehende Verbindlichkeiten gegenüber Dritten kurzzeitig nicht bedienen kann, stellt sich für immer mehr Bürger die oben genannte Frage "Was [...]

Wahl der Lohnsteuergruppe - Wann lohnt sich ein Wechsel?

Mit der Wahl der richtigen Lohnsteuergruppe lässt sich viel Geld sparen. Jeder Arbeitnehmer wird automatisch in eine der sechs Lohnsteuergruppen eingeteilt. Nur Verheiratete können zwischen zwei Lohnsteuergruppen-Kombinationen wählen. Ledige und andere allein lebende Arbeitnehmer sind in der Regel in Lohnsteuergruppe [...]

Was ist der Schufa Basisscore?

Beim Scoring wird im Allgemeinen auf der Grundlage von bereits vorliegenden und gesammelten Erfahrungen eine Prognose für die Zukunft erstellt. Dazu werden mathematisch statistische Verfahren genutzt, mit deren Hilfe die Wahrscheinlichkeit berechnet wird, inwieweit ein Kunde beispielsweise seine Zahlungsverpflichtungen ordnungsgemäß [...]

Die Steuerklasse wechseln je nach Einkommenshöhe der jeweiligen Ehepartner

Die Bestimmung der Steuerklasse, insbesondere die Entscheidung für einen Wechsel, sollte eingehend geprüft werden. Denn die unmittelbare Abhängigkeit hinsichtlich der Entstehung eines finanziellen Vor- oder Nachteils ist offensichtlich. Prinzipiell werden Eheleute gemeinsam besteuert. Eine getrennte Veranlagung ist zwar möglich, macht [...]

Im Ausland wird die Schufa nicht genutzt

Die Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist ein umstrittenes Wirtschaftsunternehmen. Vordergründiger Unternehmenszwek ist der Schuzt ihrer Vertragspartner vor Kreditausfällen. Sie überprüft durch die Erhebung personenrelevanter Daten die Kreditwürdigkeit von Einzelpersonen und Unternehmen. Ihre Partner sind beispielsweise Banken, andere Kreditgeber und [...]

Was ist Bonität?

Die Kreditwürdigkeit einer Person wird Bonität genannt, diese legt fest, ob jemand einen Kredit bekommen darf oder nicht. Bonität ist also Voraussetzung für eine Kreditvergabe egal in welcher Höhe. Der Begriff Bonität wird im Bereich der Finanzwirtschaft und Banken gebraucht und [...]

Was ist ein Skonto?

Ein Skonto ein Nachlass auf den Rechnungsbetrag, wenn die Rechnung innerhalb einer bestimmten Frist bezahlt wird. Der Kunde soll damit dazu bewegt werden, die Rechnung möglichst zeitnah zu bezahlen Ein Skonto ist nur im Geschäftsverkehr üblich, Privatkunden wird normalerweise kein [...]

Auch ein privat Darlehen besser mit Darlehensvertrag

Ein Darlehen wird immer mit einem Vertrag schriftlich fixiert. Hier werden Darlehenssumme, Laufzeit des Darlehens, monatliche Raten und ein Darlehen Zinssatz festgehalten. Beide Vertragsparteien halten sich an den Vertrag. Während der Darlehensgeber nun vertraglich gebunden ist, das Darlehen über die [...]

Zinsloser Kredit für Studenten

Dass Studieren teuer ist, ist nicht erst durch die Einführung der Studiengebühren bekannt. Es ist eher so, dass durch Einführung dieser Gebühren die Studenten noch knapper bei Kasse sind und sie sich überlegen müssen, ob sie sich ein Studium noch [...]

Der KfW Studenten Kredit

Ein erfolgreich absolviertes Studium ist die Basis für ein erfolgreiches Berufsleben. Der Studierende hat allerdings vorerst die Finanzierung des Studiums und der Lebenshaltung zu sichern. Bis vor wenigern Jahren erfolgte die Studiumsfinanzierung in Deutschland durch die Eltern, das BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz), [...]

Vorzeitige Kündigung eines Darlehen

Aufgrund wechselnder Lebenssituationen, ganz gleich welcher, sind Kreditnehmer oft gezwungen ihr Darlehen frühzeitig auf zu lösen. Natürlich ist ein jeder der Meinung, dass sich dies nur vorteilhaft auf das Verhältnis zur Bank auswirken kann, jedoch, es scheint paradox, wer bei [...]

Zinsloses Darlehen durch 0 finanzieren

Viele Verbraucher werden denken, ein zinsloses Darlehen das ist doch höchstens im Kreis der Verwandtschaft oder von Freunden zu bekommen, aber nicht von Banken, die haben doch kein Geld zu verschenken. Dass die Banken kein Geld zu verschenken haben, ist [...]

Finanzierung mit einer Lebensversicherung als Sicherheit

Menschen, die eine größere Finanzierung bei der Bank aufnehmen wollen, müssen hierfür in der Regel Sicherheiten hinterlegen. Wird beispielsweise ein Haus oder eine Eigentumswohnung mit dem Kredit finanziert, erfolgt meist der Eintrag einer Grundschuld auf dieses Objekt. Es sind jedoch [...]

Die eigene Bonität prüfen durch eine Schufa Selbstauskunft

Die Informationspolitik der Schufa findet immer mehr Beachtung. Insbesondere die öffentliche auch von Seiten der Politik erhobene Forderung nach mehr Transparenz und Zugang der Kunden zu ihren eigenen Daten setzt die Schufa unter Druck. Aus diesem Grunde ist die Schufa [...]

Möglichkeiten wenn man keine Schulden erben möchte

Verstirbt ein Mensch in Deutschland, greift grundsätzlich die gesetzliche Erbfolge. Durch sie erben Ehegatten, die mit dem Verstorben im Rahmen einer Zugewinngemeinschaft lebten, mindestens 50%. Sind Kinder vorhanden, werden die restlichen 50% auf die Kinder verteilt. Lediglich wenn eine Gütertrennung [...]

Welche Lohnsteuergruppe ist zu empfehlen für die jeweilige Lebenssituation

Jeder Arbeitnehmer hat eine, und natürlich sollte es stets die passende sein - die Lohnsteuergruppe. Es gibt sechs verschiedene Gruppen, die jeweils auf eine spezielle Lebenssituation zugeschnitten sind. Einmal im Jahr ist der Steuerklassenwechsel möglich, allerdings ist es empfehelenswert, die [...]

Die Haus Finanzierung ohne Eigenkapital - Vor- und Nachteile

Im Laufe der letzten Jahre hat nahezu eine Amerikanisierung des deutschen Bankensektors stattgefunden. Statt der bis dato noch üblichen außerordentlich vorsichtigen Zurückhaltung bei der Kreditvergabe finden sich nun immer mehr Banken, die eine 100% Finanzierung beim Hauskauf, also eine Finanzierung [...]

Durch richtige Wahl der Steuerklasse Geld sparen

Nach der deutschen Steuergesetzgebung hängt die Höhe der Steuerbelastung insbesondere von der entsprechenden Steuerklasse des Steuerpflichtigen ab. Dies liegt zum einen nach dem individuellen Steuersatz des Einkommensteuergesetzes, das heißt dass jeder Steuerklasse ein eigener Tarif zugeordnet ist, der sich in [...]

Die Möglichkeit einer Sondertilgung bei einem Kredit ist in jedem Fall sinnvoll

Bei vielen Krediten ist es möglich, eine Sondertilgung zu leisten, was in jedem Falle als sinnvoll zu betrachten ist. Eine solche Sondertilgung muss allerdings schon bei Vertragsschluss vereinbart werden, einer späteren Anfrage stehen die Banken in der Regel negativ gegenüber. [...]

25% Steuer auf Zinsen aus Geldanlagen ab 2009 durch die Abgeltungssteuer

Anfang 2009 tritt die neue Abgeltungssteuer in Kraft, mit der die Finanzämter auf erwirtschaftete Zinsen, Kursgewinne und Dividenden eine Steuer von 25% erheben. Neben der Abgeltungssteuer entstehen zusätzliche Kosten, wie der Solidaritätsbeitrag in Höhe von 5,5% sowie unter Umständen die [...]

Wie auf ein Inkasso Schreiben reagieren?

Der Gläubiger einer Forderung hat verschiedene Möglichkeiten, die betreffende Forderung einzuziehen. In der Regel geschieht dies zunächst durch die Geltendmachung der Forderung und einer anschließenden rechtsverbindlichen Mahnung im Falle der Missachtung der Forderung. Hat dieses Vorgehen kein Erfolg, übergeben die [...]

Eine Zahlung per Scheck ist heutzutage nur noch selten möglich

Eine früher übliche und weit verbreitete Zahlungsform, die Zahlung per Scheck, ist heute beim Geschäftsverkehr zwischen Privatpersonen und gewerblichen Händlern nur noch selten möglich. Eine der wichtigsten Gründe warum diese Zahlungsart fast in Vergessenheit geraten ist, ist die Abschaffung der [...]

Ein Notebook günstig finanzieren durch Ratenkauf zu 0 Prozent

Computer haben längst die Welt erobert. Ob privat, für das Studium, für den Beruf oder die Ausbildung, ohne Notebook oder Laptop kommt man nicht mehr weit. Ob Email, Photobearbeitung oder Internet, das Notebook ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. [...]

In welcher Höhe ist Einkommen für Kredit notwendig?

Die Grundlage für jeden Kredit ist im Grunde ein vorhandenes Einkommen, durch das der Kreditnehmer den Kredit auch ordnungsgemäß zurück zahlen kann. Aus diesem Grunde vergeben die Banken bis auf wenige Ausnahmen auch nur Darlehen an Kunden, welche über regelmäßige [...]

Ein Hauskauf ohne Eigenkapital ist möglich aber bedeutet hohe Tilgungsraten

Wer sich überlegt, ein Haus zu kaufen, wird sich neben der oft langen Suche nach dem passenden Objekt auch Gedanken um die Finanzierung machen müssen. Denn wer kann schon von sich behaupten, ein Haus ohne Darlehen einer Bank zu erwerben. [...]

Was ist die Steuerprogression?

Die so genannte Steuerprogression stellt das Wachstum des Grenzsteuersatzes im Bereich der Einkommensteuer dar, welche in Abhängigkeit zu dem zu versteuernden Einkommen steht. Bei einem Einkommenswachstum hat dies somit zur direkten Folge, eine steuerliche Zahlungserhöhung mit tragen zu müssen. Steigende [...]

Was sind dingliche Zinsen?

Wenn es im Rahmen einer Baufinanzierung und der hierzu benötigten Darlehen zu der Eintragung einer so genannten Grundschuld in das Grundbuch des jeweiligen Objektes kommt, sichert der Kreditgeber hiermit sein Risiko gegen einen möglichen Zahlungsausfall des Schuldners ab. In der [...]

Wie hoch wird eine Abfindung besteuert?

Immer häufiger kommt es heutzutage zur Zahlung einer Abfindung, wenn ein Arbeitsverhältnis aufgelöst wird. Das Ziel der Abfindung ist es, den finanziellen Verlust, der durch den verlorenen Arbeitsplatz entsteht, auszugleichen oder zumindest etwas abzuschwächen. Die Abfindung wird dabei häufig genutzt, [...]

Die Kfz Steuer berechnen - Welche Faktoren spielen eine Rolle?

Im Bereich der Kfz-Steuer hat sich in den letzten Jahren Einiges geändert. Grundsätzlich ist es so, dass der Staat in letzter Zeit versucht hat, die Belastung der Kfz-Halter mit der Kfz-Steuer "gerechter" zu gestalten. Die Kfz-Steuer und deren Berechnung hängt [...]

In der Schweiz Festgeld anlegen

Welche Ansprüche stellt der Sparer an eine Geldanlage? Oder besser, welche Kriterien sollte eine gute Geldanlage erfüllen, eine Frage, die sich Anleger, die ein Vermögen haben oder aufbauen wollen, immer stellen. Zuerst sollte die Geldanlage sicher sein, dann unkompliziert zu [...]

Vorteile und Nachteile eines Zinscap Darlehen

Der Begriff Zinscap, der häufig auch als Zinsfloors bezeichnet wird, steht für festgelegte Zinsderivate. Praktisch meint ein Zinscap Darlehen einen Kredit bei dem lediglich eine Zinsober- und Untergrenze festgeschrieben ist. Damit ist die Zinsentwicklung für den Darlehensnehmer innerhalb des Floors [...]

Weniger Steuern zahlen durch Freibeträge und absetzen von Ausgaben

Der deutsche Steuergesetzgeber ist sowohl hinsichtlich der Erhebung, als auch der konkreten rechtlichen Gestaltung der Steuer an einige systemtragende, verfassungsrechtliche Prinzipien gebunden. Eines dieser Prinzipien, welches aus einer Zusammenschau zahlreicher verfassungsrechtlicher Gebote, insbesondere aber dem allgemeinen Gleichheitssatz des Art. 3 [...]

Vermögen aufbauen und von den Zinsen leben

Früher oder später von den eigenen Zinsen leben zu können, ist eine verlockende Vision, aber nur für einen Teil der Bevölkerung wirklich realistisch. Wer natürlich heute schon über beträchtliches Vermögen verfügt, käme auch bei den immer noch niedrigen Guthabenzinsen auf [...]

Was sind steuermindernde Ausgaben?

Auf diese Frage gibt es die einfache Antwort: Steuermindernde Ausgaben sind alle Ausgaben des Steuerpflichtigen, die von der Einkommenssteuer befreit sind. Die Details sind dann schon komplexer. Es gibt hier im Wesentlichen drei Hauptgruppen von steuermindernden Ausgaben: Werbungskosten Sonderausgaben Außergewöhnliche Belastungen Werbungskosten sind keinesfalls [...]

Der Steuersatz bei der Lohnsteuer und die Lohnsteuerklasse

Die deutsche Lohnsteuer ist eine Erhebungsform der Steuer auf Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit und wird demnach im Einkommensteuergesetz geregelt. Dabei orientiert sich die Lohnsteuer an den Systementscheidungen des Einkommensteuergesetzes, was insbesondere in der Anwendung einer Besteuerung nach einem individuellen Steuersatz [...]

Welche Kriterien gelten bei der Lohnsteuerberechnung?

Die Lohnsteuer wird anhand individueller Kriterien für jeden Arbeitnehmer berechnet. Durch den Grundfreibetrag sowie weitere Freibeträge, die bei jedem Arbeitnehmer anders ausfallen können, ist die Höhe der Lohnsteuer und damit das verbleibende Nettogehalt unterschiedlich hoch. Grundlage für die Berechnung der [...]

Girokonto bei privater Insolvenz ohne Überziehungskredit

Die private Insolvenz ist für viele Verbraucher oftmals der letzte Weg aus der langjährigen Schuldenfalle heraus. Das Positive an der privaten Insolvenz ist, dass der Schuldner in einem relativ überschaubaren Zeitraum von seinen Schulden nach und nach befreit wird und [...]

Die Geburt eines Kindes und die Lohnsteuer

Bei abhängig beschäftigten Arbeitnehmer wird die Einkommensteuer vor allem aus Gründen der Praktikabilität im Wege des Quellensteuerabzugs erhoben. Insofern spricht man dann von der so genannten Lohnsteuer. Die Lohnsteuer wird also nunmehr nicht durch den steuerpflichtigen Arbeitnehmer, zum Beispiel durch [...]

Was ist ein Sparbrief?

Der Sparbrief gehört zu den Klassikern der Geldanlageformen. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er eine feste Laufzeit hat (meist zwischen ein und zehn Jahren) und die Kreditinstitute während dieser Laufzeit einen festen und in der Regel attraktiven Zinssatz garantieren. [...]

Bei Banken Kredite aufnehmen - Welche Unterlagen werden benötigt?

Kredite nehmen die meisten Verbraucher im Laufe ihres Lebens auf, ebenso wie fast jedes Unternehmen, sei es zur Finanzierung einer größeren Anschaffung, zur Überbrückung eines wirtschaftlichen Engpasses oder zur Ablösung anderer Verbindlichkeiten. Doch vor der Bewilligung eines Darlehens durch die [...]

Privates Darlehen - Von einer Privatperson Kredit aufnehmen

Das private Darlehen hat in den letzten Jahren eine erstaunliche Entwicklung aufweisen können, mit dem Ergebnis einer Veränderung des traditionellen Kreditsystems. So ist das private Darlehen, also das Darlehen von einer anderen Privatperson im Gegensatz zu dem klassischen Darlehen durch [...]

Kfz Steuer sparen durch Umschlüsseln der Schadstoffklasse

Statistische Erhebungen belegen, dass das Durchschnittsalter der in Deutschland zugelassenen Kraftfahrzeuge steigt. Auch wenn weiterhin Neufahrzeuge zugelassen werden, wächst der Anteil älterer Fahrzeuge am Gesamtbestand. Bereits seit dem 1.Januar 1997 wird die KFZ-Steuer bei PKW mit Otto- oder Dieselmotoren und [...]

Ein Haus kaufen mit Finanzierung durch Mietkauf

Der Mietkauf eines Hauses ist als Alternative zur Finanzierung des Hauses mittels Kredit zu sehen. Entsprechend den neuesten Richtlinien für die Vergabe von Krediten unter strikter Berücksichtigung der Bonität des Bankkunden, ist es jungen Familien, Selbstständigen, älteren Menschen und solchen, [...]

Ist das Beenden der Bürgschaft bei einem Kredit jederzeit möglich?

Wenn Kredite vergeben werden, verlangen die Banken vor allem bei größeren Darlehensbeträgen immer die Stellung von Sicherheiten. Hierfür kann zum Beispiel eine eingetragene Grundschuld genutzt werden, aber auch die Stellung von Bürgen ist möglich. Sofern eine Bürgschaft als Kreditsicherung genutzt [...]

Was ist eine duale Finanzierung?

Unter dem Fachausdruck "Duale Finanzierung“ ist eine Art Finanzierung, die auf zwei Finanzierungssäulen steht, zu verstehen. Der Begriff bezieht sich dabei auf das derzeitig geltende System zur Finanzierung der Krankenhäuser in Deutschland. Die Einführung der Dualen Finanzierung in der bis [...]

Wann lohnt eine getrennte Besteuerung von Ehepaaren?

Die Wahl der richtigen Steuerklasse für Eheleute ist abhängig von beiden Einkommen der Partner. Meist hat der bessere verdienende Teil die Steuerklasse III, der schlechter verdienende Partner die Steuerklasse V. Doch in bestimmten Fällen kann ein Wechsel beider Partner in [...]

Ein Ratenkauf ohne Schufa bei kleineren Summen

In der Schufa Auskunft sind neben einigen persönlichen Daten, wie Name, Geburtsdatum und Adresse, vor allem Informationen über kreditrelevante Geschäfte in der Vergangenheit, insbesondere im Hinblick auf das Zahlungsverhalten des Gespeicherten aufgeführt. Diese Informationen können wirtschaftliche Unternehmen, insbesondere Banken, aber [...]

Möglichkeiten zur Steuerersparnis

Steuern sind ein notwendiges Übel. Zwar kann man sich nur auf illegale Art ganz vor ihnen drücken, aber es gibt viele legale Möglichkeiten zur Steuerersparnis, so dass man zumindest nur so viel Steuern zahlen muss, wie vom Gesetzgeber verlangt wird. Nicht [...]

Durch ein Offshore Konto sofort unter Verdacht der Steuerhinterziehung

Unter dem Begriff des Offshore Kontos versteht man im gegenwärtigen Wirtschaftsleben ein Konto in einem sogenannte Offshore Finanzplatz. Dies sind Standorte zumeist kleine Inseln und ehemalige britische Kolonien, die sich durch keine oder eine nur sehr geringe Besteuerung, ein starkes [...]

Die Höhe des Dispokredit ist abhängig vom Einkommen

Im Kreditbereich bestehen viele verschiedene Möglichkeiten für den Kunden, welche Art von Kredit er in Anspruch nehmen kann. Die Kredite unterscheiden sich zumeist vor allem hinsichtlich des gewünschten Verwendungszwecks, für den der Kunde den Kredit in Anspruch nehmen möchte. Der [...]

Wenn die Kreditraten nicht mehr bezahlt werden können

Wenn ein Kredit aufgenommen wird, gilt als Basis der zwischen Kreditnehmer und Bank vereinbarte Kreditvertrag. In ihm sind sowohl die Kreditsumme als auch etwaige Sicherheiten sowie die Art und Weise der Rückzahlung festgehalten. In der Regel erfolgt die Rückzahlung am [...]

Festgeld Niederlande für Deutsche Anleger lohnend?

Besonders beliebt ist heute das Festgeld als Geldanlage. Die Deutschen sparen gerne und viel, sodass es nicht verwundert, dass ein kleines Vermögen auf den Konten gelagert wird. Dennoch ist die Geldanlage in Deutschland nicht Jedermann geheuer, denn vor einiger Zeit [...]

Ein Auto kaufen ohne Zinsen durch eine Null Prozent Finanzierung

Nicht wenige Personen, die sich ein neues Auto zulegen möchten, können dieses nicht oder nur teilweise aus den eigenen finanziellen Mitteln bezahlen. Aus diesem Grunde nehmen die meisten Autokäufer einen der angebotenen Kredite in Anspruch. Grundsätzlich werden Darlehen zum Zwecke [...]

Geld anlegen in Luxemburg

Das Image der Geldanlage im Ausland, vor allem in der vermeintlichen Steueroase Luxemburg, hat in der letzten Zeit durch die vielleicht auch etwas einseitig eingefärbte Berichterstattung der Medien über dubiose steuerliche Gestaltungen einiger deutscher Großverdiener etwas gelitten. Dabei könnte man, [...]

Die häufigsten Schuldenfallen

Um heutzutage in eine Schuldenfalle zu geraten, bedarf es wenig eigener Anstrengung und ist oft mit Fahrlässigkeit und Leichtsinn zu erklären. Eine solche Schuldenfalle ist, besonders für junge Leute, das Handy. Bei vertragsgebundenen Mobiltelefonen genügt ein Urlaub im Ausland und [...]

Was bedeuten bei der Steuer Werbungskosten?

Das Einkommensteuergesetzt regelt, dass als Werbungskosten alle Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen aus Überschusseinkünften sind gehören. Hierbei ist zunächst die Unterscheidung der Überschusseinkünfte von den Gewinneinkünften. Zu den Gewinneinkünften gehören die Einkünfte aus Land und Forstwirtschaft (§ [...]

Konto für Jedermann - Das Girokonto auf Guthabenbasis

Personen, die hoch verschuldet, egal ob bei privaten oder öffentlichen Gläubigern, sind, haben oft zahlreiche negative Schufaeinträge vorzuweisen. Egal ob nun Mahn- oder Vollstreckungsbescheide, nicht eingehaltene Ratenzahlungen für Kredite oder eine geleistete Eidesstattliche Versicherung bzw. ein laufendes Verfahren der Privatinsolvenz [...]

Wie wird der Beleihungswert einer Immobilie berechnet?

Bei der Vergabe von Darlehen zur Baufinanzierung spielt die Beleihung des Grundstücks durch die Bank zur Sicherung der Forderung eine entscheidende Rolle. Insbesondere hat die Höhe der Beleihung - die mittlerweile zwischen 60 % und 130 % liegen kann - [...]

Die richtige Auswahl der Lohnsteuerklasse kann bares Geld sparen

Die Steuerklasse ist vor allem dann zu wechseln, wenn sich der berufliche Status verändert. Auch wenn ein Wechsel in ein eheliches Verhältnis ansteht, sollte ein Wechsel in Betracht gezogen werden. In beiden Fällen können so Einsparungen in Bezug auf die [...]

Durch eine Lohnsteuererklärung Geld vom Finanzamt zurückbekommen

Die Lohnsteuererklärung ist für viele Arbeitnehmer eine unangenehme Pflicht, der sie jährlich nachkommen, ohne allerdings ihren Vorteil darin zu sehen. Tatsache ist, dass der Staat durch zahlreiche nicht eingereichte Steuererklärungen einen großen finanziellen Vorteil erzielt, denn ein Großteil der Arbeitnehmer [...]

Ein privater Kreditvertrag und dessen Vorteile

Möchte man sich einen Wunsch erfüllen, steht eine größere Anschaffung bevor, oder wird für andere Dinge dringend Geld benötigt, so stellt sich immer die Frage, ob das Ersparte, bzw. das monatliche Einkommen hierfür ausreicht. Gerade bei kostspieligeren Dingen kommt man [...]

Bei der Kreditkarten Akzeptanz sind Visa und Mastercard führend

Die Kreditkartengesellschaften VISA und MasterCard zählen weltweit zu den führenden Kartenunternehmen. Diese Führung spiegelt sich vor allem in der Zahl der Akzeptanzstellen wieder. In fast allen Ländern der Erde werden Kreditkarten von VISA und MasterCard zur bargeldlosen Bezahlung von Waren [...]

Möglichkeiten den Lohnsteuerabzug zu senken

Man kann einiges tun, um dem Staat kein Geld zu schenken, das ihm nicht zusteht. Eine Möglichkeit, seine Steuerlast und Abgabenlasten zu senken, besteht darin, dem Finanzamt gegenüber alle Posten aufzulisten, die zu einer Senkung des Lohnsteuerabzugs beitragen können. Eine Möglichkeit, [...]

Eine Steuer Rückzahlung erhalten

Jedes Jahr aufs Neue macht man als Bürger brav seine Steuererklärung. Dabei kann man sämtliche Ausgaben, die beruflich bedingt sind, sowie einen Großteil der Versicherungsbeiträge absetzen. Das heißt, diese Ausgaben verringern das zu versteuernde Einkommen und damit auch die zu [...]

Kann man einen Kredit ohne Ehepartner aufnehmen?

Die meisten Ehepaare in Deutschland sind steuerliche zusammen veranlagt. Auch trägt ihr gemeinsames Einkommen zur Finanzierung des Lebensunterhalts bei. Sofern ein Ehegatte nicht arbeitet, sondern sich beispielsweise um die Kinder kümmert, finanziert der andere Ehepartner den gesamten Lebensunterhalt. Nicht immer [...]

Gibt es eine Verjährung von Zinsen im Bereich der Darlehen?

Die Systematik der deutschen Rechtsordnung kennt das Institut der so genannten Verjährung. Dabei handelt es sich um eine bestimmte Frist, nach deren Ablauf eine mit dem Fristbeginn zusammenhängende Forderung nicht mehr durchgesetzt werden kann. Die Verjährung bewirkt also untechnisch formuliert [...]

Was ist ein Kreditrahmen?

Ein Kreditrahmen ist ein auf dem Girokonto zur Verfügung gestelltes Limit, welches Überziehungen bis zu einer festgelegten Höhe zu einem günstigeren Zinssatz zulässt. Der Kreditrahmen wird auch Dispositionskredit oder Kreditlinie genannt. Er dient insbesondere der Überbrückung finanzieller Engpässe und wird [...]

Alleinstehende werden automatisch mit Steuerklasse 1 besteuert

Die Einkommensteuer auf Einkünfte aus nichtselbstständiger Tätigkeit (die so genannte Lohnsteuer) wird in Deutschland im Wege des Quellensteuerabzugs erhoben. Die Steuer führt somit nicht der Steuerpflichtige an das Finanzamt ab, sondern der Arbeitgeber. Für diesen entsteht dadurch allerdings ein hoher [...]

Folgen wenn die Zahlungsfrist bei Rechnungen versäumt wird

Beinahe jedem ist es wohl schon mal passiert, die Rechnung für den Handwerker, die Stromrechnung oder irgendeine andere Rechnung wird nicht bezahlt. Meistens nicht einmal aus böser Absicht sondern einfach, weil es vergessen wurde. Ist die Zahlungsfrist erst einmal abgelaufen, [...]

Fester Zinssatz oder variabler Zinssatz bei einem Darlehen?

Die Frage ob ein fester oder ein variabler Zinssatz für ein Darlehen die bessere Variante ist, stellt sich den Kreditnehmern immer wieder. Grundsätzlich gilt, ist der Zinssatz bei der Aufnahme des Darlehens niedrig, ist eine feste Vereinbarung für die gesamte [...]

Was ist ein Guthabenkonto?

Ein Guthabenkonto ist ein von Banken und Sparkassen angebotenes Konto, das rein auf Guthabenbasis geführt wird. Eine solche Art Konto wird oft auch "Jedermannkonto" genannt, da dieses unabhängig von evtl. negativen Schufa-Einträgen oder anderen Hinderungsgründen für ein herkömmliches Konto (z.B. [...]

Kredit trotz Schulden - Verschuldet aber trotzdem Kredit

Die Aufnahme eines Kredites ist in vielen Situationen ein sehr probates Mittel, sich liquide Mittel zu beschaffen, wenn man gerade selber keine hat. Was aber passiert, wenn man bereits einen Kredit am laufen hat? Ist es dann möglich, noch einen [...]

Kredite aus Österreich und ihre Vorteile und Nachteile

Heute benötigen die meisten Menschen für größere Anschaffungen wie beispielsweise ein Auto oder ein Haus eine entsprechende Finanzierung. Nur die Wenigsten können solche Anschaffungen aus der Haushaltskasse begleichen. Deshalb ist es auch für viele besonders wichtig die richtige Auswahl bei der [...]

Was bedeutet eine schlechte Bonität im finanziellen Alltag?

Das oft gehörte Schlagwort der Bonität ist heutzutage dank der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklung mit immer zunehmender Zahl der Verbraucherinsolvenzen in aller Munde. Auch dank dem wieder risikoaverser werdenden Finanzmarkt spielt die Bonität des Marktteilnehmers eine wichtige Rolle. Allerdings ist nur [...]

Möglichkeiten für einen Kredit ohne Tilgung

Im Regelfall zahlt man durch die monatliche Rate bei einer Kreditvergabe nicht nur die Zinsen für das erhaltenen Darlehen, sondern nimmt selbstverständlich auch die Tilgung des Kredites vor. Dennoch gibt es auch Möglichkeiten, einen Kredit ohne Tilgung zu erhalten, zumindest [...]

Eine Schufa Auskunft kann nicht jeder über eine Person einholen

Die Schufa Holding AG mit Sitz in Wiesbaden speichert entsprechend ihrer Bestimmung zahlreiche Daten. So verwaltet sie etwa Informationen über etwa 63 Millionen Personen, was etwa einem Viertel der gesamten deutschen Bevölkerung entspricht. Im Einzelnen gespeichert werden - abgesehen von [...]

Welche Steuervorteile gibt es für verheiratete Menschen?

Wenn sich ein Paar das Ja-Wort gibt, geschieht dies nicht immer zwangsläufig aus Liebe, sondern auch oftmals nur wegen der Steuer. Ein verheiratetes Paar steht vor dem Fiskus sehr häufig besser dar als jemand, der nicht verheiratet ist. Diese Tatsache [...]

Steuern Sparen durch einen Lohnsteuerjahresausgleich

Kaum eine Arbeit ist unbeliebter als das Ausfüllen einer Steuererklärung, aber wer dem Staat kein Geld schenken will, sollte sich trotzdem jedes Jahr dazu aufraffen, den Lohnsteuerjahresausgleich vorzunehmen, um sich zu viel gezahlte Steuern zurück zu holen. Vom Lohnsteuerjahresausgleich profitieren besonders [...]

Vor- und Nachteile von Annuitätendarlehen

Ein Annuitätendarlehen ist ein klassisches Mittel zur Finanzierung von Immobilien. Dieses wird von vielen Banken und entsprechenden Gesellschaften angeboten. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Form des Ratenkredits. Diese muss mit einem Zins- und Tilgungsanteil beglichen werden. Dies ist [...]

Allgemeine Vor- und Nachteile eines Kredit

Gerade wenn Privatpersonen Kredite aufnehmen stellt sich nur sehr selten die Frage nach dem Sinn des Kredites. Schließlich ist der Bedarf an dem kurzfristigen Zufluss von liquidem Kapital, den sich der Kreditnehmer durch die Aufnahme des Darlehens erhofft, in der [...]

Geld von privat an privat - Geld leihen von Privatpersonen

Wer sich Geld leihen will, denkt normalerweise erst einmal an seine Hausbank. Aber es gibt auch die Möglichkeit, sich von Privatleuten Geld zu leihen, und das häufig zu günstigeren Konditionen als sie die Kreditinstitute bieten. Für Personen mit negativer Bonität [...]

Das Zweitstudium finanzieren mit einem Studentenkredit

Das Berufsleben ist heute nicht mehr sehr beständig und so kann eine Ausbildung oder ein Studium zwar ein guter Einstieg in den Beruf sein, das Zweitstudium kann allerdings manch ein Arbeitnehmer heute nicht mehr ausschließen. Nun ist es aber schwierig, [...]

Eine Auto Finanzierung ohne Anzahlung ist nicht zu empfehlen

Für viele Personen ist ein Auto heutzutage nicht nur reiner Freizeitspaß, sondern oftmals auch aus beruflichen Gründen unverzichtbar. Da sich nicht jeder ein Auto leisten kann, sprich aus den eigenen finanziellen Mitteln heraus finanzieren kann, bieten viele Banken und Autohäuser [...]

Auch ein Girokonto bei negativer Schufa müssen die Banken vergeben

Girokonten sind heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, denn bereits die Einkommen (Lohn, Gehalt, Bezüger der Ämter) werden nicht mehr bar, sondern nur noch unbar auf ein Konto ausgezahlt. Weiterhin ist die Bezahlung vieler Rechnungen nur noch unbar möglich. [...]

Annuität und Annuitätendarlehen

Bei einem Annuitätendarlehen zahlt der Kreditnehmer das Darlehen beispielsweise in monatlichen oder vierteljährlichen gleichbleibenden Raten, den sogenannten Annuitäten, zurück. Dabei bestehen die Raten sowohl aus der Tilgungsrate und den Zinsen. Während der Laufzeit sinkt trotz gleichbleibender Höhe der Rückzahlungsrate der [...]

Wenn die Rückzahlung eines Darlehen nicht mehr geleistet werden kann

Wer ein Darlehen aufnimmt, muss bei der Bank Einkünfte nachweisen, mit dem dieses Darlehen einschließlich der anfallenden Zinsen zurückgezahlt wird. Auch eine Bonitätsprüfung in Form einer Schufaabfrage ist üblich, um die Sicherheit der Rückzahlung zu untermauern. Trotzdem können sich im [...]

Einmalige und ratierliche Geldanlage?

Unter dem Begriff "ratierliche Geldanlage" ist eine Art Geldanlage, die als Gegensatz zur "einmaligen Geldanlage" steht, zu verstehen. Einmalige Geldanlage meint allgemein "in einer Geldsumme", ratierliche Geldanlage meint allgemein "in Raten" bzw. "in Rentenform". Dabei kann es bei der ratierlichen [...]

Monatlich sparen mit einem Tagesgeldkonto und einem Tagesgeld Sparplan

Viele Menschen sparen, entweder um im Alter die Rente aufzubessern, oder um sich mittelfristig eine größere Anschaffung leisten zu können. Eine gute Möglichkeit, monatlich Geld zurück zu legen, ist die Einrichtung eines Tagesgeldkontos und eines Tagesgeld Sparplans. Gegenüber einem Banksparplan hat [...]

Die falsche Steuerklasse kann bares Geld kosten

Die Einkommensteuer ist grundsätzlich eine Jahressteuer. Das heißt, dass das monatliche Brutto-Einkommen hochgerechnet wird auf das Kalenderjahr. Davon wird dann die abzuführende Einkommensteuer berechnet und in monatlichen "Raten" einbehalten. Die Einkommensteuer ist eine progressive Steuer. Darunter versteht man, dass bei [...]

Was ist eine Lastschrift?

Die moderne Bankenpraxis ist stets gezwungen, sich an die immer komplizierter und vielschichtiger werdende wirtschaftliche Realität anzupassen. Dieser Umstand resultiert vor allem in der Entwicklung verschiedener Zahlungsmethoden. Eine dieser Zahlungsmethoden ist etwa die Lastschrift, die in der letzten Zeit eine [...]

Kriterien für den Scoring-Wert der Banken bei der Kreditvergabe

Bevor eine Bank einem Kreditantrag zustimmt, prüft sie gründlich den Risikoprofil des zukünftigen Kreditnehmers. Die entscheidenden Kriterien der jeweiligen Prüfung sind die Kreditfähigkeit, die wirtschaftliche Lage (wie Einkommen, Vermögen und Ausgaben) und die Kreditwürdigkeit des Kreditantragstellers. Der Meinung der Banken [...]

Schufa Scoring durch den Basisscore

Die Schufa speichert nicht nur kreditrelevante Daten zu den Verbrauchern, sie ermittelt in diesem Zusammenhang einen Scorewert für den Verbraucher, den so genannten Schufa Basisscore. Dabei wird anhand von gesammelten Erfahrungen eine ziemlich zuverlässige Zukunftsprognose erstellt. Mithilfe von mathematisch-statistischen Verfahren [...]

Seite
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -