Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Ein Finanzierungsplan ist besonders bei der Immobilienfinanzierung wichtig
Der Erwerb oder Bau einer Immobilie bedeutet im Normallfall einen erheblichen finanziellen Aufwand, der aus eigenen Mitteln meist nicht finanzierbar ist. Gerade bei dieser Art von Geschäften ist ein guter Finanzierungsplan sehr wichtig, um nicht plötzlich in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen.



In einem Finanzierungsplan werden alle Kosten eingetragen, die mit dem Bau oder dem Erwerb einer Immobilie zusammenhängen. Dazu gehören neben den reinen Kauf- oder Baukosten auch die Gebühren für die Eintragung im Grundbuch, eventuelle Kosten für den Makler, Bearbeitungsgebühren und weitere Nebenkosten wie zum Beispiel Gartengeräte, die erste Tankfüllung für die Ölheizung usw. Hat man alle Kosten eingetragen, werden von diesen sowohl Eigenkapital als auch Eigenleistungen abgezogen und so erhält man den Finanzierungsbedarf, also das Kapital, was man als Kredit aufnehmen muss. Ein gut erstellter Finanzierungsplan ist ergo sehr wichtig für die richtige Kredithöhe, so kann es nicht passieren, dass man versehentlich zu viel oder zu wenig aufnimmt. Nimmt man einen zu geringen Kreditbetrag auf, kann theoretisch das komplette Vorhaben scheitern, weil plötzlich eine Lücke auftritt, die sich meist nicht so einfach wieder schließen lässt.

Beim Erstellen eines Finanzierungsplans tauchen so im Vorfeld meist noch Kosten auf, die man mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht berücksichtigt hätte, wenn man auf die Erstellung verzichtet hat. Vor allem hilft ein Finanzierungsplan auch noch bei der Kreditvergabe, je besser die Bank erkennen kann, welche Kosten wofür benötigt werden, desto eher bekommt man einen Kredit.

Wer also mit dem Gedanken spielt, eine Immobilie zu erwerben oder zu kaufen, sollte sich vorher die Zeit nehmen und einen ausführlichen Finanzierungsplan erstellen. Nicht wenige stellen dabei fest, dass sie sich den eigentlich geplanten Kauf gar nicht ohne weiteres leisten können oder entdecken dabei Kosten, die sie vorher gar nicht berücksichtigen wollten. Der Finanzierungsplan ist ein sehr wichtiges Mittel, um eine erfolgreiche Hausfinanzierung zu gewährleisten. Im Internet kann man inzwischen eine sehr große Auswahl an verschiedenen Ratgebern und Programmen zur Erstellung eines Finanzierungsplans finden.
Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -