Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Ein Onlinekonto eröffnen ist nur möglich über das Post-Ident Verfahren
Heute, zu Zeiten der modernen und technischen Möglichkeiten, nutzen viele Menschen vermehrt das Internet, um Geschäfte abzuwickeln, sich beruflich weiter zu entwickeln oder auch um Bankangelegenheiten zu steuern und zu verwalten. Was früher einmal undenkbar war, ist heutzutage alles möglich. So gibt es viele Geldinstitute weltweit, die sogenannte Onlinekonten anbieten.



Viele junge Menschen greifen immer wieder gerne auf solch ein Onlinekonto zurück, denn es erspart lästige Wege zu Banken und oftmals illusionierenden Beratungsgesprächen. Seit nun einigen Jahren ist es also möglich, Konten online zu führen und es ist meist ziemlich simpel und geht sehr schnell. Das Banking über das Internet hat sich weltweit bewährt, denn das Bezahlen und Erhalten einzelner Summen, lässt sich online problemlos durchführen und ist unheimlich überschaubar.

Jeder, der ein Onlinekonto eröffnen möchte, sollte sich bei verschiedenen Banken über einzelne Tarife und Kontotypen informieren und gegebenenfalls Vergleiche aufstellen. Es gibt zum Beispiel Institute, die keine Kontoführungsgebühren verlangen, während andere wiederum sehr gute Zinssätze anbieten. Jeder sollte sich also einfach auf den verschiedenen Internetseiten einzelner Banken informieren.

Ein Onlinekonto kann nur eröffnet werden über das Post-Ident Verfahren! Dieses Verfahren gibt den Geldinstituten die Sicherheit, dass sie es auch mit dem Kunden zu tun haben, der an einer Kontoeröffnung interessiert ist und vorallem, dass es sich um demjenigen handelt, der auch alle persönlichen Daten online übertragen hat. Das heißt, Interessenten müssen mitsamt Ihrer Konto-Eröffnungs-Unterlagen, die entweder gleich online ausgedruckt werden können oder von der bevorzugten Bank per Post geschickt werden, die nächste Postfiliale anstreben und sich dort ausweisen, bevor ihr Konto letztendlich eröffnen werden kann. Dieses Post-Ident Verfahren ist notwendig und unabdingbar für jeden, der ein Konto eröffnen möchte. Das Postamt wird jeden Antrag nach entsprechender Vorlegung der erforderlichen Unterlagen sofort an die gewünschte Bank weiterleiten und schon erhalten die, die eine Kontoeröffnung wünschen, binnen kürzester Zeit die Bestätigung über die Eröffnung des Onlinekontos.

Der Weg zur Postfiliale kann aber auch der einzige Weg bleiben, denn ein Onlinekonto ermöglicht einen strukturierten Überblick über die Finanzen und bietet viele Optionen für Sparer und Anleger. Alles kann bequem von Zuhause oder vom Büro aus gemanaged werden und erleichtert in gewisser Weise den Alltag.

Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -