Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Eine Motorroller Finanzierung finden
Immer mehr Menschen entscheiden sich heute nicht mehr für das Auto, sondern eher für einen wendigen, kleinen Motorroller. Dieser verbraucht in aller Regel weniger Sprit und kann zudem problemlos in jeder noch so kleinen Parklücke abgestellt werden. Doch auch ein Motorroller muss natürlich beim Kauf erst einmal bezahlt werden und die Preise für diese Gefährte sind doch deutlich höher, als man annehmen mag. Deshalb verwundert es auch nicht, dass die verschiedenen Händler direkt beim Kauf des Motorrollers eine Finanzierung oder auch Ratenzahlung mit anbieten können und der Verkaufszahlen wegen, mittlerweile auch anbieten müssen.




Denn oftmals wird eine solche Finanzierung auch notwendig, will man einen Motorroller kaufen, da die eigenen Ersparnisse einfach nicht ausreichen, um den Motorroller davon zu bezahlen. Die Finanzierung vom Händler wird dabei dann häufig als besonders günstig angepriesen und die Zinssätze sind auch vergleichsweise niedrig angesiedelt. Dennoch sollte man genau kalkulieren, ob sich die Finanzierung des Motorrollers über den Händler überhaupt lohnt. Grundsätzlich kann man die Finanzierung zwar annehmen, allerdings wird man dann keine Chance mehr haben, noch am Preis handeln zu können. Deshalb sollte man überlegen, ob man nicht vielleicht einen hohen Rabatt heraus schlagen könnte, wenn man denn in bar bezahlt.
Mitunter kann dieser Rabatt zweistellige Prozentpunkte betragen, sodass er sogar die Mehrkosten für die Aufnahme einer Finanzierung über die Bank ausgleichen kann. Denn wer clever ist, rechnet einmal nach, welche Kosten ihm für eben diese Finanzierung entstehen würden. Hierfür ist natürlich zunächst einmal ein umfassender Vergleich notwendig, um herauszufinden, bei welcher Bank man eine wirklich günstige Finanzierung erhalten kann. Als erster Anhaltspunkt kann dabei das Internet dienen. Allerdings sollte man sich auf die Angaben der Online Vergleichsrechner nicht unbedingt verlassen. Die errechneten Daten können veraltet sein oder eine sehr gute Bonität des Darlehensnehmers voraussetzen, die man selbst vielleicht nicht erfüllen kann. Zu einem konkreten Vergleich, mit dem man dann auch die richtige Motorroller Finanzierung für sich selbst finden kann, gehört immer die Anforderung eines persönlichen Angebots. Bei Finanzierungsangeboten empfiehlt es sich zweigleisig zu agieren. Zum einen Angebote zu Verkaufsvarianten der Händler und zum anderen Finanzierungsangebote einzelner Banken einzuholen.
Denn erst aus diesen unterschiedlichen Angeboten wird ersichtlich, welche Konditionen die Banken und Händler aufgrund der individuellen Finanzlage, Nachfrage bereit sind zu gewähren.

Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -