Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Einen Kredit aufnehmen bedeutet auch regelmäßige Verpflichtungen
Für Banken ist das Kreditgeschäft ein wichtiger Bestandteil ihrer Existenz. Für den Verbraucher ist es heute leichter den je einen Kredit zu bekommen, da es immer mehr Angebote gibt. Lange schon sind es nicht mehr nur die Hausbanken, von denen Kreditangebote im Briefkasten landen.



Gerade im Internet steigt das Angebot stetig. Mit den richtigen Voraussetzungen kann jeder Bürger schnell und unkompliziert einen Kredit beantragen. Der Verbraucher muss lediglich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis beschäftigt sein und darf keine Altschulden haben, dann wird in der Regel ein Kredit gewährt.

Doch was so unkompliziert wirkt, kann auch schnell negative Folgen mit sich bringen. Viele Kreditnehmer verschulden sich, da sie ihre Raten nicht mehr zahlen können. Schuld daran sind nicht nur der unbeschwerte Umgang mit nicht vorhandenem Geld, sondern auch die offenen Möglichkeiten für jeden Verbraucher eine Rechnung auf Raten zu zahlen und mehrere Kredite parallel aufzunehmen. Was heute nicht gezahlt werden kann, wird einfach auf Raten gekauft. Häufen sich die Verpflichtungen kommen viele Verbraucher irgendwann an einen Punkt, wo das monatliche Einkommen nicht mehr für die Rückzahlung aller offenen Posten ausreicht. Meist werden dann nur noch Rechnungen gezahlt, von denen Leistungen abhängig sind (Handyrechnung, Telefonrechnung, Miete, Strom).

Bei den meisten Menschen fängt die Verschuldung mit dem Ausbleiben der ersten Rate an. Von Seitens der Bank wird es zunächst nur eine Mahnung geben. Bleibt diese unbeachtet, folgen die zweite und dritte Mahnung. Die Bank hat das Recht den Kredit wegen vertragswidrigen Verhaltens zu kündigen und die Gesamtsumme sofort einzufordern. Leistet der Kreditnehmer keine Zahlung, wird in der Regel das gerichtliche Mahnverfahren eingeleitet. Dieses führt bei andauernder Nichtzahlung zur Vollstreckung durch den Gerichtsvollzieher. Wer einen Kredit aufnehmen möchte, sollte vorab überprüfen, ob die finanziellen Mittel für die Rückzahlung ausreichen. Die Rückzahlung eines Kredits geht über mehrere Monate oder Jahre und es muss jeden Monat eine Summe aufgebracht werden.
Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -