Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Kostenlos Geld abheben an Geldautomaten des jeweiligen Bankenverbundes
Durch den Zusammenschluss in einem Verbund sparen die Banken Kosten, denn sie müssen dadurch nicht ein so großes Filialnetz unterhalten um ihren Kunden einen guten Service bieten zu können. Aber auch die Kunden profitieren von diesen Zusammenschlüssen. So ist in der Regel das Abheben von Bargeld an den Automaten der Banken, die im selben Verbund sind wie die Hausbank, kostenlos möglich.



Weil das Abheben von Bargeld bei der "falschen" Bank mit recht hohen Kosten verbunden sein kann, lohnt es sich daher bereits vor Vertragsabschluss Informationen zur Zugehörigkeit zu einem Verbund zu sammeln. Besonders für Kunden von Direktbanken, die in der Regel über keine oder wenige eigene Geldautomaten verfügen, ist dies wichtig. Arbeitet die Bank mit einer in der Region häufig vertretenen Filialbank zusammen, ist das Geldabheben meist problemlos möglich. Andernfalls kann die vermeintliche Ersparnis bei den Kontoführungsgebühren schnell durch hohe Kosten beim Geldabheben ins Gegenteil umschlagen. Aber auch die Kunden kleinerer, regionaler Banken sollten auf die Zusammenarbeit mit großen, bundesweit vertretenen Banken achten. Es ist ärgerlich, wenn man zum Beispiel im Urlaub dringend noch etwas Bargeld benötigt und dafür hohe Gebühren zahlen muss.

Die meisten Banken erwähnen bereits in ihren Prospekten, in welchem Verbund sie sind beziehungsweise bei welchen Banken der Kunde kostenlos an sein Geld kommt. Von Zeit zu Zeit ändert sich aber, welche Banken in dem Verbund zusammengeschlossen sind: einige verlassen ihn, neue kommen hinzu. Es lohnt daher, dies regelmäßig zu überprüfen. Oft verwenden die in einem Verbund zusammengeschlossenen Banken auch ein Zeichen, dass im Eingangsbereich oder am Geldautomaten angebracht ist. An diesem können die Kunden leicht erkennen, ob bei der jeweiligen Bank Bargeld kostenlos abgehoben werden kann. Weil in jeder größeren Stadt mindestens eine Bank vorhanden ist, die im gleichen Verbund ist, wie die Hausbank, lohnt sich meist die Suche. Direkt am Automaten oder in dessen Nähe ist oft eine Preisübersicht angebracht, aus der ersichtlich ist, welchen Bankkunden ein kostenlosees Abheben von Bargeld möglich ist.
Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -