Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Kredit ohne Schufaprüfung bei Banken im Ausland
In Deutschland gibt es für Verbraucher keine Möglichkeit einen Kredit ohne Schufaprüfung zu bekommen, da die deutschen Kreditinstitute auf diese Art von Sicherheit bestehen. Da jedoch gerade Menschen mit Altschulden dringend einen Kredit benötigen, gibt es die Möglichkeit ein Darlehen ohne Schufaprüfung bei einer Bank im Ausland aufzunehmen. Besonders bekannt für schufafreie Kredite ist die Schweiz, hier wird der "Schweizer Kredit" vergeben.



Der Schweizer Kredit unterscheidet sich deutlich von einem deutschen Kredit, da das Hauptmerkmal der Sicherheiten in der Schweiz auf der Höhe des monatlichen Einkommens liegt, während in Deutschland vor allem die Schufaauskunft und der ermittelte Scorewert entscheidend sind. Um einen Kredit in der Schweiz zu beantragen, muss der Verbraucher keinesfalls eine lange, teure Reise unternehmen, im Internet gibt es zahlreiche Angebote von Schweizer Banken und der Kredit kann direkt online beantragt werden. Es wird empfohlen vorab einen Kreditvergleich durchzuführen, da die Angebote je nach Bank erheblich variieren können.

Der Antrag auf einen schufafreien Kredit im Ausland ähnelt einem deutschen Kreditantrag, allerdings fehlt die Schufaklausel völlig. Trotz Verzicht auf eine Schufaauskunft gibt es einige Voraussetzungen um einen Schweizer Kredit zu bekommen, beispielsweise muss der Antragsteller ein monatliches Einkommen von mindestens 1.700 Euro nachweisen können und das Arbeitsverhältnis muss seit drei Jahren bestehen und ungekündigt sein. Auch die Höhe der Auszahlungssumme ist bei einer Schweizer Bank auf maximal 4.000 Euro begrenzt, wer eine höhere Summe benötigt, braucht einen zweiten Kreditnehmer, der die gleichen Voraussetzungen erfüllen muss.

Die Rückzahlung eines schufafreien Kredits im Ausland erfolgt ebenso wie ein deutscher Kredit in monatlichen Raten, die Dauer der Laufzeit wird bei Abschluss des Kreditvertrags festgelegt. Sollte ein Kreditnehmer in Verzug geraten und die monatlichen Raten nicht mehr zahlen können, ist die sofortige Korrespondenz mit der Bank die einzige Möglichkeit ein Mahn- und Klageverfahren zu verhindern, welches dann im Endeffekt doch noch zu einem Eintrag in der Schufa führen könnte.
Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -