Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung
Offshorekonto

Unter dem Begriff des Offshore Kontos versteht man im gegenwärtigen Wirtschaftsleben ein Konto in einem sogenannte Offshore Finanzplatz. Dies sind Standorte zumeist kleine Inseln und ehemalige britische Kolonien, die sich durch keine oder eine nur sehr geringe Besteuerung, ein starkes [...]   Guthabenkreditkarte

Die Voraussetzungen für den Erhalt einer normalen Kreditkarte kann nicht jede Person erfüllen, daher blieb einigen Menschen bislang die Zahlungsmöglichkeit mit der Karte verwährt. Seit wenigen Jahren gibt es sogenannte Prepaid-Kreditkarten, die für jede Person erhältlich sind, unabhängig von den [...]   Arbeitgeberkredite

Wenn man sich einen Urlaub leisten oder eine neue Küche kaufen möchte, das Geld auf dem Sparbuch dafür aber nicht ausreicht, muss man nicht gleich zu einer Bank gehen, und dort um einen Kredit bitten. Denn diese Verbraucherkredite sind in [...]   Pennystocks

Spätestens seit beim Zusammenbruch des Neuen Marktes 2001 ist der Begriff "Penny Stocks" bei zahlreichen Anlegern bekannt. Denn in dieser Zeit entwickelten sich innerhalb kürzester Zeit insbesondere Technologie- oder Medienaktien, denen noch ein paar Monate zuvor eine großartige Zukunft prognostiziert [...]   Einlagensicherung

Spätestens seit der internationalen Finanzmarktkrise Ende 2007 können die Banken den Eindruck der krisensicheren Institution nicht mehr aufrechterhalten. Die dramatischen Konsequenzen dieser Entwicklung mussten vor allem britische Bankkunden am eigenen Leibe erfahren. Hier kamen einige traditionelle Großbanken durch Abschreibungen und [...]   Fremdwährungskredit

Gewöhnlich werden Kredite stets in der nationalen Währung aufgenommen. Insbesondere bei Unternehmen sind allerdings schon seit längerem sogenannte Fremdwährungskredite beliebt, die sich seit den 90er Jahren auch bei Privatpersonen einer ständig steigenden Beliebtheit erfreuen. Kernbestandteil eines solchen Fremdwährungskredits ist dabei [...]   Internetsparbuch

Die liebste kurzfristige Geldanlage der Deutschen ist immer noch das traditionelle alte Sparbuch. Die Verzinsung liegt in vielen Fällen sogar noch unter der Inflationsrate und die Abhebung größerer Summen muss der Sparbuchbesitzer 3 Monate vorher beantragen. Die mageren Zinsen werden [...]   Privatinsolvenzverfahren

Die Privatinsolvenz oder Verbraucherinsolvenz genannt, bedeutet die Überschuldung von Personen oder Haushalten, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Was noch vor wenigen Jahren unter dem Begriff "Konkurs“ für Firmen (GmbH, KG, AG etc.) galt, trifft nun in erschreckendem Ausmaß [...]   mietkaufvorteile

Der Kauf einer Immobilie ist immer mit großen Kosten verbunden. Weder die Wahl der Lage, der Ausstattung und der Größe, noch die Möglichkeiten einer Bezahlung werden einem besonders leicht gemacht. Eine willkommene Option für denjenigen, der zwar schnell eine Wohnung [...]   Handyfinanzierung

Mobiltelefone lassen sich grundsätzlich auf drei verschiedene Arten und Weisen erwerben: als sogenannte Pur-Geräte, als Prepaid-Telefone oder in Verbindung mit einem Vertrag. Bei erstgenannter Möglichkeit umgeht der Käufer eine anhaltende Vertragsbindung mit einem Mobilfunkdienstleister; im gleichen Zuge ist das jeweilige [...]   Banksparplan

Früher gehörte der Banksparplan zu den Formen der sicheren Geldanlage mit einem festen Wertzuwachs, der dem Anleger nur eine kleine Rendite brachte. Nach der Einführung der Förderung im Rahmen von Riester kann der Banksparplan eine nicht uninteressante Form der Geldanlage [...]   KfWkredit

KfW-Kredite sind Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), die Existenzgründern, kleinen Unternehmern und Selbstständigen Aufbaukredite zur Verfügung stellen. Daneben fördert die KfW auch den Erwerb von Eigenheimen oder Eigentumswohnungen von Privatpersonen und Familien. Als staatliche Institution möchte die KfW mit [...]   Notebookratenzahlung

Ratenzahlungen haben insbesondere bei Anschaffungen von einigem finanziellem Volumen, wie dem Kauf eines Notebooks durchaus eine Daseinsberechtigung, da nicht jeder Käufer in der Lage ist, gerade kostspielige Käufe, die aber gelegentlich nötig und zeitlich drückend sein können, aus liquidem Kapital [...]   Kreditbürgschaft

Kreditsuchende, die von der Bonität her eher schwach sind, weil sie entweder kein ausreichendes Einkommen haben, in der Probezeit sind, nur bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt oder gar arbeitslos, bekommen, wenn sie einen Kreditantrag stellen, diesen meistens nur bei Stellung eines [...]   Zinsabschlagssteuer

Mit der Abgeltungssteuer wird die Besteuerung von Kapitalerträgen neu reguliert. Ab 2009 müssen dann alle Anleger einen einheitlichen Steuersatz von 25 Prozent auf erzielte Veräußerungsgewinne oder Kapitaleinkünfte zahlen. Egal ob es sich um große oder kleine Vermögen, kurzfristige Anlage oder [...]   Steuerklassenwahl

Nach der deutschen Steuergesetzgebung hängt die Höhe der Steuerbelastung insbesondere von der entsprechenden Steuerklasse des Steuerpflichtigen ab. Dies liegt zum einen nach dem individuellen Steuersatz des Einkommensteuergesetzes, das heißt dass jeder Steuerklasse ein eigener Tarif zugeordnet ist, der sich in [...]   Beamtenkredite

Die Beamten sind bei allen Banken Kreditnehmer, die gerne gesehen werden. Sie verfügen aufgrund ihres besonderen Status in unserer Gesellschaft über ein sehr gesichertes Einkommen, was automatisch dazu führt, dass ihre Bonität ohne Weiteres zutun sehr gut ist. Beamte sind [...]   Auslandskonto

Die Geldanlage im Ausland sowie Konten bei ausländischen Banken sind schon langen nicht mehr nur exklusive Steuersparmodelle für vermögende Steuerhinterzieher und Schatzlager für illegales Schwatzgeld. Zwar ist an dieser herkömmlichen Vorstellung von ausländischen Kapitalanlagen richtig, dass sich ein Konto im [...]   Lohnsteuergruppen

Mit der Wahl der richtigen Lohnsteuergruppe lässt sich viel Geld sparen. Jeder Arbeitnehmer wird automatisch in eine der sechs Lohnsteuergruppen eingeteilt. Nur Verheiratete können zwischen zwei Lohnsteuergruppen-Kombinationen wählen. Ledige und andere allein lebende Arbeitnehmer sind in der Regel in Lohnsteuergruppe [...]   Rendite Immobilien

Neben den allseits bekannten Arten von Geld- und Kapitalanlagen, wie zum Beispiel den Spareinlagen, Lebensversicherungen, Aktien oder Rentenpapieren, gibt es zudem weitere Kapitalanlagen, die sicherlich noch nicht so bekannt sind, zumindest nicht in Zusammenhang mit der Nutzung als Geld- oder [...]   Inhaberaktien

Inhaberaktien sind, im Gegensatz zu Namensaktien, nicht auf den Namen des Inhabers ausgestellt. Der Inhaber der Aktie kann deshalb ummittelbar seine Rechte geltend machen. Die Übertragung einer Inhaberaktie geschieht durch Einigung und Übergabe, üblicherweise über den Aktienhandel an der Börse. [...]   Kreditrating

Jeder, der sich für einen Kredit schon irgendwann einmal interessiert hat, kennt dies: das Problem des Ratings. Jeder Antragsteller auf einen Kredit wird von der Bank geratet, das heißt, er wird auf eine bestimmte Stufe gestellt, die sich aus mehreren [...]   Schufascore

Die Schufa stellt für ihre Mitglieder Informationen zur Verfügung, die es diesen Mitgliedern, in der Regel Banken und andere Kreditinstitute, mit zunehmender Häufigkeit aber auch Telefon- und Versanddienstleister, ermöglicht die Sicherheiten eines potentiellen Kunden im Rahmen einer sogenannten Bonitätsprüfung zu [...]   Schufascoring

Die Schufa als Schutzgemeinschaft für kreditgewährende Unternehmen ist für viele Verbraucher das berühmte Buch mit Sieben Siegeln. Kaum jemand kennt sich wirklich perfekt aus mit den Regularien, nach denen die Schufa ihre Daten verwaltet. Wer ist eingetragen bei der Schufa? [...]   Internetkredit

Die Aufnahme eines Kredites kann heute aus den unterschiedlichsten Gründen und mit unterschiedlichsten Möglichkeiten erfolgen. Jeder Kredit wird vom Kreditgeber mit unterschiedlichen Zinsen, Bedingungen und sonstigen Kosten vergeben. Bei gleicher Kredithöhe kann damit die Rückzahlung unterschiedlich hoch ausfallen. Hier muss [...]   Kreditkartensicherheitscode

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über die Sicherheit beim Bezahlen mit Kreditkarte. Gerade im Internet nehmen die Attacken auf Kreditkarten zu. Kreditkarteninformationen werden von Phishern unbefugt ausgelesen. Neu ist der Angriff auf den Sicherheitscode der Kreditkarten. Experten warnen vor [...]   Zinscapdarlehen

Der Begriff Zinscap, der häufig auch als Zinsfloors bezeichnet wird, steht für festgelegte Zinsderivate. Praktisch meint ein Zinscap Darlehen einen Kredit bei dem lediglich eine Zinsober- und Untergrenze festgeschrieben ist. Damit ist die Zinsentwicklung für den Darlehensnehmer innerhalb des Floors [...]   Immobilienkauffinanzierung

Die Immobilienfinanzierung kann auf unterschiedliche Weise geschehen. Dabei greifen die meisten angehenden Haus- oder Wohnungsbesitzer auf die Möglichkeit des sogenannten Tilgungsdarlehen zurück. Diese Form des Darlehen wird im Finanzbereich auch als Annuitätendarlehen oder Amortisationsdarlehen bezeichnet. Die Aufbauweise des Tilgungsdarlehens ist [...]   Studiengebührenfinanzierung

Die Arbeitswelt verlangt immer stärker nach gut ausgebildeten Arbeitskräften. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Studienabsolventen im Anschluss an ein Erststudium für ein weiterbefähigendes Zweitstudium, in welchem sie wertvolle Zusatzkenntnisse und Methoden für den späteren Beruf erlernen können. Jedoch [...]   Wohnungskauffinanzierung

Die moderne Finanzpraxis hat im Ergebnis zur Schaffung zahlreicher Finanzierungsmodelle geführt. Dies gilt insbesondere auch für den Immobiliarbereich, wo der Finanzbedarf naturgemäß überdurchschnittlich hoch ist. Hier haben sich insbesondere sämtliche Spielarten der hypothekarisch gesicherten Grundschuld durchgesetzt, was vor allem an [...]   Autofinanzierung ohne Anzahlung

Für viele Personen ist ein Auto heutzutage nicht nur reiner Freizeitspaß, sondern oftmals auch aus beruflichen Gründen unverzichtbar. Da sich nicht jeder ein Auto leisten kann, sprich aus den eigenen finanziellen Mitteln heraus finanzieren kann, bieten viele Banken und Autohäuser [...]   Girokontovergleich

Girokonten sind für nahezu jeden Menschen unumgänglich. Bereits das Gehalt oder Zahlungen der Ämter werden nur noch auf Konten gezahlt, auch viele Rechnungen kann man heute nur noch unbar begleichen. Deshalb sind Girokonten für viele Banken der Einstieg in eine [...]   Geldmarktfonds

Die Geldmarktfonds sind offene Investmentfonds (Publikumsfonds), die offen für das breite Anlegerpublikum sind. Auf den deutschen Finanzmarkt durch das Zweite Finanzmarktförderungsgesetz erst am dem 1. August 1994 eingeführt, sind die Geldmarktfonds schnell in die Gunst der privaten Anleger gekommen und [...]   Bankdarlehen

Im Kreditbereich gibt es eine Vielzahl von Finanzierungsmöglichkeiten, durch welche sich Kreditnehmer bestimmte Konsumwünsche erfüllen können, oder auch Investitionen finanzieren können. Auch wenn es gerade in der Werbung den Anschein hat, dass jeder Kunde problemlos ein Darlehen erhält, sieht es [...]   Gemeinschaftskonto

Ein gemeinsames Girokonto (Gemeinschaftskonto) ist ein Bankkonto, welches nicht auf den Namen einer, sondern auf den Namen von mehreren Personen läuft, wobei prinzipiell alle mit den gleichen Rechten als Kontoinhaber darauf verfügen können. Generell ist unter ein Gemeinschaftskonto ein gemeinsames [...]   Hauskauffinanzierung

Ein Hauskauf wird in der Regel nie vollständig aus liquidem, eigenen Kapital bestritten. So neigen selbst sehr wohlhabende Hauskäufer meist dazu, ihren Hauskauf zu finanzieren, um ein noch teures Haus kaufen zu können. Entsprechend dieser Praxis hat der deutsche Markt [...]   Photovoltaikfinanzierung

Immer mehr Häuslebauer entschließen sich im Zusammenhang mit dem Neubau ihres Eigenheimes, auf moderne und umweltbewusste Weise zu bauen und dabei auch regenerative Energien zu nutzen. Das sind Investitionen in die Zukunft, die zu Beginn einiges an Geld kosten. Der [...]   Eigenheimfinanzierung

Nachdem der Immobilienmietkauf einige Jahre eher in den Hintergrund getreten ist, kommt diese Form des Erwerbs einer Immobilie wieder aus seinem Schattendasein zurück. Der Immobilienmietkauf ist geeignet eine Immobilie zu erwerben, wenn der Mieter/Käufer in einer Position ist, da er [...]   Schufaeigenauskunft

Vor der Schufa haben viele Menschen Angst. Auch bei den davon abgeleiteten Begriffen Schufa-Prüfung, Schufa-Scoring, Schufa-Klausel und Schufa-Eintrag wird vielen Menschen richtig angst und bange. Für viele sind die Daten, die Schufa sammelt und verwaltet, mit den Daten, die die [...]   Schufaeintrag löschen lassen

Die Schufa - das ist die Schutzgemeinschaft für Allgemeine Kreditsicherung, die mit allen Banken und Kreditinstituten zusammenarbeitet, mit Versandhäusern, mit Telekommunikationsunternehmen und Warenhäusern. Die Schufa speichert sowohl positives als auch negatives Zahlungsverhalten jeder Person, die mit den genannten Unternehmen eine [...]   Bankkredit

Wer von einer deutschen Bank einen Kredit bewilligt bekommen möchte, wird nur Erfolg haben, wenn er keine negativen Schufaeinträge hat. Je mehr über einen Bürger gespeichert ist, was ihn zu einem unsicheren Kreditnehmer abstempelt, desto geringer sind seine Chancen auf [...]   Geldwertervorteil

Die meisten Arbeitnehmer haben sicherlich schon einmal den steuerlichen Begriff geldwerter Vorteil gehört. Doch was sich dahinter verbirgt, wissen nur die wenigsten. Ein geldwerter Vorteil ist ein dem Arbeitnehmer zufließender Vorteil, bei dem es sich nicht um das gewöhnliche Arbeitsentgelt [...]   Notebook Nullprozent Finanzierung

Die Gründe, weshalb man eine Finanzierung in Anspruch nehmen möchte, sind ganz unterschiedlich. In vielen Fällen liegt ein finanzieller Engpass durch geringes Einkommen oder Arbeitslosigkeit vor, der es nicht ermöglicht, eine größere Geldsumme für Anschaffungen aufzubringen. Die Angebote vieler Anbieter [...]   Privatkreditvertrag

Wer ein neues Auto oder eine neue Wohnungseinrichtung anschaffen will, benötigt hierzu in den meisten Fällen einen Kredit. Da Kredite von Banken oder auch direkt von den Händlern jedoch mitunter sehr teuer sind, nutzen viele innerfamiliäre Angebote und leihen das [...]   Gebrauchtwagenfinanzierung

Nicht nur Neuwagen werden heute vermehrt finanziert, sondern ebenfalls Gebrauchtwagen. Bei einer Barzahlung hat der Käufer den Vorteil, dass der Händler in der Regel gute Preisnachlässe gewährt und hier noch einmal gute Einsparungen möglich sind. Ein Nachteil besteht jedoch darin, [...]   Energiefonds

Die allgemeine politische und wirtschaftliche Entwicklung lässt die finanzielle Zukunftsperspektive insbesondere für Anlagen und Finanzmarktprodukte nicht rosig erscheinen. Dies gilt nicht allein für Deutschland, sondern wird bei einem Blick auf die internationalen Umstände nur umso deutlicher. Allerdings existieren innerhalb dieser [...]   Biogasaktien

Da die Preise für Erdöl und Erdgas immer weiter steigen und wohl auch in Zukunft keine Preissenkungen zu erwarten sind, gelten regenerative Energien als sehr gewinnbringend. Neben der Stromerzeugung aus Sonne, Wind und Wasserkraft ist auch das Biogas immer mehr [...]   Fondsperformance

Bei der Suche nach einer zu einem passenden und optimalen Geldanlage ist es immer wichtig, sich klarzumachen, welche Ziele man mit der Anlage seines Geldes verfolgt. Die Anlage in Fonds birgt immer das Risiko, dass die Rendite, also der zu [...]   geschlossene Immobilienfonds

Es gibt zwei Arten von Immobilienfonds. Man unterscheidet zwischen den offenen Immobilienfonds und geschlossenen Immobilienfonds.Beide Arten haben, außer dass in Immobilien investiert wird, nichts gemeinsam. In geschlossene Immobilienfonds kann nur zu einer ganz bestimmten Zeit, genau wenn diese am Markt [...]   Handyfinanzierung

Der Erwerb eines Mobiltelefons wird im Vergleich zum Preisgefüge wenige Jahre zuvor immer teurer. Die Ursache hierfür lässt sich primär in den stark angestiegenen Produktions- und Fertigungskosten finden. Denn: Mobiltelefone dienen mittlerweile weit mehr als nur der Vermittlung von Gesprächen [...]   Fondsrating

Mit der Bewertung von Fonds beschäftigen sich eine Reihe von sogenannten Fondsratingagenturen. Dabei bewerten und analysieren Spezialisten ausgewählte Fonds und Benoten diese. Das System der Benotung wird Ranking oder auch Rating genannt. Gedacht ist es eigentlich dafür, dass der Kleinanleger, [...]   Osteuropafonds

Wer sein Kapital in Aktien investieren möchte, kann dieses entweder direkt durch den Erwerb bestimmter Aktien durchführen, oder auch indirekt Aktien kaufen, indem man Fondsanteile erwirbt. Diese Form der Geld- und Kapitalanlage ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, [...]   Baufinanzierungszinsen

Eine Finanzierung ist vor allem für Laien keine leichte Aufgabe. Trotzdem lohnt es sich, Informationen zu sammeln und anschließend die Angebote der Banken zu vergleichen, denn so lassen sich in einigen Fällen gar mehrere Tausend Euro sparen. Bei der Kreditwahl [...]   Tagesgeldanlagen

Die kurzfristige Geldanlage auf dem Tagesgeldkonto bringt in der Regel höhere Zinsen, als auf dem Sparbuch oder Girokonto. Trotzdem ist das Geld täglich verfügbar und das Konto jederzeit kündbar. In der Regel werden Tagesgeldkonten von den Direktbanken angeboten. Die Kontoführung [...]   Jahreswagenfinanzierung

Das Leasing ist eine, wie der Name bereits vermuten lässt, Finanzierungsalternative aus dem anglo amerikanischem Wirtschaftsraum. Besonders häufig ist das Leasing dabei im Rahmen der Finanzierung von Autos anzutreffen, insbesondere im Bereich der Jahreswagen. Dabei ist das Leasing durchaus dem [...]   Aktienprognose

Der Handel mit Aktien ist ein Geschäft, dass zwar immer wieder Rückschläge verkraften muss (z.B. den großen Börsencrash infolge der Spekulationsblase in den Jahren 2000/2001), unterm Strich jedoch meist Renditen erwirtschaftet hat, die mit keinem anderen Anlageinstrument erreicht werden konnten. Wenn [...]   Frankendarlehen

Im Rahmen einer Baufinanzierung gibt es zahlreiche Darlehensvarianten, die von Bauherren zur Finanzierung ihres Projektes genutzt werden können. So stehen zum einen klassische Annuitätendarlehen oder Bauspardarlehen zur Verfügung, immer häufiger werden aber auch die Zinsdifferenzen zu anderen Ländern genutzt, die [...]   Privatdarlehen

Ein Darlehen wird immer mit einem Vertrag schriftlich fixiert. Hier werden Darlehenssumme, Laufzeit des Darlehens, monatliche Raten und ein Darlehen Zinssatz festgehalten. Beide Vertragsparteien halten sich an den Vertrag. Während der Darlehensgeber nun vertraglich gebunden ist, das Darlehen über die [...]   Uranaktien

Uran ist heute neben Erdöl und Erdgas einer der bedeutendsten Rohstoffe. Der Grund hierfür liegt in den explodierten Ölpreisen, aber auch an der Abhängigkeit Europas beispielsweise von russischen Öl- und Gaslieferungen. Auch China und Indien, die immer größeren Bedarf an [...]   Kfwfinanzierung

Die KfW Förderbank ist eine Bank, die zu 100% in staatlicher Hand ist. Ihre Hauptaufgabe ist demnach auch die Finanzierung öffentlicher Vorhaben, gleichzeitig unterstützt die KfW aber auch den Mittelstand sowie Existenzgründer mit zinsgünstigen Darlehen. So sind von der KfW [...]   Motorradfinanzierung

Ein Motorrad ist der Traum vieler Männer, denn es verspricht Freiheit und Abenteuer, die im Alltag oftmals fehlen. Doch der Preis einer Maschine, die zudem über die neueste Technik verfügt, liegt oftmals bei mehreren Tausend Euro, die nicht immer auf [...]   Solarfonds

In der Gegenwart steht die Menschheit nicht nur im Zeichen des Klimawandels vor großen Herausforderungen, denn auch die fossilen Rohstoffquellen als Hauptträger der Energiewirtschaft werden teurer und scheinen mit der Zeit zu erschöpfen. Sowohl die Forschung als auch die Autoindustrie [...]   Privatfinanzierung

Die private Finanzierung gehört mittlerweile zu den immer beliebter werdenden Finanzierungsmöglichkeiten und schickt sich dabei an, mit der gewöhnlichen Bankfinanzierung ernsthaft zu konkurrieren. Dies liegt insbesondere an den durchaus vorhandenen Vorteilen einer privaten Finanzierung. Wie so oft gibt es aber [...]   Kfzsteuer berechnen

Im Bereich der Kfz-Steuer hat sich in den letzten Jahren Einiges geändert. Grundsätzlich ist es so, dass der Staat in letzter Zeit versucht hat, die Belastung der Kfz-Halter mit der Kfz-Steuer "gerechter" zu gestalten. Die Kfz-Steuer und deren Berechnung hängt [...]   Wasserfonds

Anleger, die ihr Geld in Aktien anlegen wollen, setzen immer häufiger nicht mehr auf die Blue Chips der großen Aktienindizes, sondern immer häufiger auf Trendthemen. Dies sind beispielsweise Investments in Erdöl, in das Gesundheitssystem oder die Forschung. Diese Themen prägen [...]   Steuerfreibetrag

Alle Einkommen, die in Deutschland von hier ansässigen, voll steuerpflichtigen Personen erzielt werden, sind grundsätzlich steuerpflichtig. Zu den Einkommen in diesem Bereich zählen neben dem Arbeitslohn, den Arbeitnehmer erhalten, auch Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Einkünfte aus selbstständiger Beschäftigung sowie [...]   Aktienkurse

Wirtschaftskrisen oder auch nur schwache Konjunkturphasen haben regelmäßig deutliche Auswirkungen auf die Aktienkurse der an der Börse gehandelten Wertpapiere. Dieser Umstand beruht auf einer grundsätzlichen wirtschaftlichen Überlegung der Aktionäre und Investoren. So wird vermutet, dass das Unternehmen, welches die Aktien [...]   Aktiencheck

An der Börse lassen sich zwar große Mengen Geld verdienen, allerdings auch ebenso große Mengen verlieren. Letzteres wird vor allem geschehen, wenn der Anleger auf das "falsche Pferd" setzt, also die falsche Aktie kauft. Sinkt diese im Wert, erleidet der [...]   Aktienempfehlung

Mit dem Handel von Aktien lassen sich nach wie vor gewisse Gewinne erzielen, weshalb die Börsenspekulation immer noch zu den beliebteren Investitionsmöglichkeiten gehört. Dies gilt insbesondere auch für den Bereich der privaten Vermögensverwaltung, in dem immer mehr Anleger den eigenmächtigen [...]   Chinaaktien

Die Volksrepublik China ist trotz des bisweilen anderen Eindrucks ein kommunistisches Land und damit grundsätzlich eine Planwirtschaft. Erst seit 1976 ist private Marktwirtschaft im Staatsgebiet erlaubt. Obwohl die machthabende Kommunistische Partei Chinas die marktwirtschaftlichen Reformen nur sehr zögerlich anging, boomt [...]   Microdarlehen

Wie die Bezeichnung Micro Darlehen (Mikrokredit) es eindeutig erraten lässt, ist darunter ein Finanzierungsprodukt zu verstehen, dessen Darlehensumme eine minimale Höhe hat und es dabei um ein Kleinstdarlehen bzw. Kleinstkredit geht. Gemeint sind vor allem Finanzierungen, die an Kreditnehmern aus [...]   Aktiendepot

Aktionär werden, ist nicht kompliziert. Der Weg ist nicht lang, es sind nur zwei einfache Schritte zu tun. Zuerst ist ein Aktiendepot (Wertpapierdepot) bei einer Bank zu eröffnen, dann nur noch das Aktiendepot ordentlich mit Wertpapieren zu bestücken, das heißt [...]   Aktiennews

Im Rahmen des allgemeinen Aktienhandels kann es zahlreiche Faktoren geben, die einen Impuls für den Kauf einer Aktie geben können. Denkbar sind hier zum Beispiel allgemein feststellbare wirtschaftliche Entwicklungen zum Beispiel auf dem Rohstoffmarkt, politische Entscheidungsfindungen oder volkswirtschaftliche Grundstimmungen. Meist [...]   Baudarlehen

In der Regel ist der Bau oder Erwerb eines Hauses ein sehr langfristiges Vorhaben, denn die wenigsten Menschen haben das Kapital, das für solch ein Projekt benötigt wird, in bar auf der Bank liegen oder können zumindest eine derart große [...]   Festgeldverzinsung

Wer auf seinem Girokonto einiges Geld zur Verfügung hat, möchte dieses natürlich gewinnbringend anlegen. Wenn der Anlagehorizont jedoch nur sehr kurz ist (weniger als drei Jahre) bzw. wenn der Anleger selbst sehr sicherheitsorientiert ist, gibt es nur eine sehr geringe [...]   Wasseraktien

In Deutschland stöhnen viele Menschen nach einer längeren regenreichen Zeit über das schlechte Wetter, doch insgesamt wird Wasser, das kostbare Nass, auf der Welt ein immer knapperes Gut. Denn obwohl etwa 70 Prozent der Erdoberfläche mit Wasser bedeckt sind, ist [...]   Festgeldrechner

Festgeld gehört zu den Termineinlagen. Hierbei wird das Geld für einen bestimmten Zeitraum von in der Regel 30 Tagen bis zu maximal 72 Monaten angelegt. Auf einem Festgeldkonto werden häufig frei werdende Gelder oder Versicherungsbeträge kurzfristig geparkt oder aber Geld [...]   Hypothekendarlehen

Bei einer Hypothek oder einem hypothekarischen Darlehen beziehungsweise Hypothekendarlehen handelt es sich um eine spezielle Form des Darlehensvertrages, die insbesondere im Bereich der Immobilienfinanzierung von Bedeutung ist. Hier erfordert der Kauf des Objekts teilweise extrem hohe Summen. Für die Bank [...]   Darlehenszinsen

Wenn die Suche nach der Traumimmobilie nach langer Suche endlich beendet ist, müssen die Details für die Finanzierung des Objektes mit der Bank geklärt und die Darlehensverträge unterschrieben werden. Doch sollte der Immobilienkäufer darauf achten, dass bei seiner Finanzierung die [...]   Festgeldanlage

Seit vielen Jahren waren die Sparzinsen nicht mehr so hoch wie gegenwärtig. Bei kurzfristigen Anlagen wie Tagesgeld kann man zur Zeit schon mehr als vier Prozent erwirtschaften, bei einigen besonders günstigen Angeboten auch mehr. Allerdings weiß keiner, wie lange die [...]   Festgeldangebote

Oft ist der Kunde verwundert, wenn er erfährt, dass die Bank ihm für Festgeld niedrigere Zinsen anbietet als für Tagesgeld. Schließlich kann das Kreditinstitut doch viel länger mit dem Geld planen, wird es als Festgeld und nicht als täglich verfügbares [...]   Kreditkartenabrechnung

Kreditkartenbesitzer, die ihre Kreditkarte regelmäßig nutzen, sind dazu angehalten, die Kreditkartenabrechnung auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Das steht meistens ganz konkret in den Bedingungen zur Nutzung von Kreditkarten und ist im eigenen Interesse auch wichtig, gerade wenn die Kreditkarte auch [...]   Visakreditkarten

Beim Einkaufen setzen viele Kunden heute nur noch auf Kreditkarten. Die oft auch als Plastikgeld bezeichnete Karte kann sowohl an Tankstellen, in Hotels oder gar im Internet eingesetzt werden. Die Bezahlung erfolgt hierbei nur durch Eingabe der auf der Vorderseite [...]   Dispokreditzinsen

Bei entsprechender Bonität gewähren die Banken ihren Kunden, die das Girokonto als Gehaltskonto führen auf Antrag oder auch automatisch einen Dispositionskredit. Dieser ermöglicht es den Kunden, über ihr Konto auch zu verfügen, wenn kein entsprechendes Guthaben vorhanden ist. Im Allgemeinen [...]   Tagesgeldvergleich

Da Tagesgeldkonten bei vielen Anlegern sehr beliebt sind, werden sie auch von vielen Instituten angeboten. Vor allem Direktbanken sind hierbei Vorreiter, denn sie können die Leitzinsen der EZB ohne großen Abschlag an die Kunden weitergeben. Filialbanken hingegen müssen neben ihren [...]   Steuerklasse 1

Arbeitnehmer zahlen ihre Steuer auf die jeweils erzielten Einkünfte nach einem Steuersystem, das in Steuerklassen eingeteilt ist. Daraus ergibt sich der Lohnsteuerabzug, der Solidaritätszuschlag und in einigen Fällen eben auch die Kirchensteuer, die nach der auf der Steuerklasse, die auf [...]   Steuerklassenwechsel

Wer Einkünfte hat, die über eine Steuerkarte abgerechnet werden, kann in einigen Fällen seine Steuerklasse ändern, um die Einkommenssituation zu verbessern. Dabei ist es eine steuerliche Tatsache, dass Ehepaare zunächst einmal gemeinsam besteuert werden. Die getrennte Veranlagung ist zwar möglich, [...]   Aktienkurs

Grundsätzlich möchte natürlich jeder Anleger mit seiner getätigten Geldanlage einen möglichst hohen Gewinn erzielen. Gewinne bzw. Renditen erhält der Kunde im Bereich der Finanzanlagen in Form von Zinsen, Dividenden, oder Kursgewinnen. Besonders im Bereich der Aktienanlage spielen Kursgewinne natürlich als Renditeaspekt [...]   Kreditkartenprüfnummer

Bei der Kreditkartenprüfnummer (KPN) handelt es sich um eine dreistellige Ziffer die auf der Rückseite der Kreditkarte im Unterschriftsstreifen neben der Kartennummer zu finden ist. Die Kreditkartenunternehmen unterscheiden diese Nummer noch einmal extra mit einer anderen Bezeichnung wie z.B. CVV2 [...]   Bauzinsen

Bei der Finanzierung eines Gebäudes fallen in der Regel durch lange Laufzeiten und eine hohe Darlehenssumme enorme Zinsen an. Durch Zinsen und Zinseszins kann sich das Darlehen im schlimmsten Falle als Teufelskreis herausstellen, welcher nicht mehr zu durchbrechen ist. Eine [...]   Kreditsondertilgung

Bei vielen Krediten ist es möglich, eine Sondertilgung zu leisten, was in jedem Falle als sinnvoll zu betrachten ist. Eine solche Sondertilgung muss allerdings schon bei Vertragsschluss vereinbart werden, einer späteren Anfrage stehen die Banken in der Regel negativ gegenüber. [...]   Aktiencharts

Der Bereich Aktien ist ein Bereich im Rahmen der Finanzanlagen, der ein gewisses Maß an Kenntnissen und Wissen vom Anleger erfordert, sofern er die Verwaltung der Aktienanlage nicht in die Hände einer Vermögensverwaltung legt. Es ist relativ wichtig, sowohl über [...]   Riestervertrag

Einen Rentenversicherungsvertrag mit staatlicher Förderung lohnt sich prinzipiell für jeden, der noch etwas Geld für die private Altersvorsorge übrig hat und seinen Ruhestand auch in Deutschland verbringen möchte. Letzteres ist deshalb wichtig, da die staatliche Förderung und die Steuervorteile bei [...]   Festgeldabsicherung

Nicht erst seit der kürzlich sichtbar gewordenen Bankenkrise befinden sich die Einlagen von Bankkunden in Gefahr, wegen Verlusten oder gar der Insolvenz der Banken verlustig zu werden. Und doch wird vielen Bankkunden erst jetzt durch die Berichterstattung der Medien, und [...]   Aktienclub

Manche Anleger möchten nicht unbedingt für sich alleine im Bereich Aktien ein Investment tätigen, sondern in einer Gemeinschaft mit mehreren Anlegern zusammen. Zu diesem Zwecke gibt es die so genannten Aktien Clubs. Diese sind vom Prinzip her mit einer Lotto-Spielgemeinschaft [...]   Aktiensteuern

Am 1. Januar 2009 wird es ernst. Dann tritt nämlich die neue Abgeltungssteuer in Kraft, die vorsieht, dass für alle Kapitalerträge einheitlich 25 Prozent Steuern fällig werden. Auch die Besitzer von Aktien, die bisher Sonderregelungen hatten, sind davon betroffen. Nur [...]   Aktientrading

Die Verdienstmöglichkeiten am Aktienmarkt sind nach wie vor, insbesondere auch im Rahmen der privaten Vermögensanlage, gut. Entsprechend erfreut sich der Handel mit Aktie ungebrochener Beliebtheit. Allerdings sind hier einige Punkte zu bedenken, um den Handel möglichst profitabel und damit auch [...]   Bankdarlehen

Die wichtige Stellung des Darlehens in dem modernen Wirtschaftsleben gerade auch für private Haushalte ist seit vielen Jahren unverändert. Allerdings haben sich die Strukturen des Geschäfts deutlich verändert, insbesondere vor dem Hintergrund des spürbaren Trends zum privaten Darlehen. Dabei handelt [...]   Aktiensoftware

Der technische Fortschritt hat auch vor dem Handel an der Börse nicht halt gemacht und hier zu der Entwicklung zahlreicher Hilfsmittel geführt, die den Handel erheblich erleichtern und spürbar effektiver machen. Besonders erwähnenswert sind in diesem Zusammenhang wohl vor allem [...]   Aktienchart

Im Rahmen des Aktienhandels kann es verschiedene Umstände geben, die Impulse zum Kauf oder Verkauf von Aktien setzen. Zu nennen währen in diesem Rahmen zum Beispiel das allgemeine wirtschaftliche Klima, die Veröffentlichung der Quartalszahlen durch Unternehmen, Umweltkatastrophen oder spezielle weltpolitische [...]  

Seite  
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -