Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung




Letzte Beiträge
Kategorien
Meta
Archiv und Websuche


Seriöse Geldanlage Angebote finden
Im Bereich der Geld- und Kapitalanlagen gibt es eine Unmenge an verschiedenen Angeboten. Nicht nur die große Auswahl von verschiedenen Produkten erschlägt den Anleger manchmal regelrecht, sonder es "tummeln" sich neben den Banken und Sparkassen auch sehr viele Anbieter am Markt, die den Kunden für sich gewinnen möchten. Dabei werden sehr viele seriöse und sichere Produkte angeboten, aber wie in fast jeder Branche gibt es auch im Anlagebereich die so genannten schwarzen Schafe.



Aus diesem Grunde gibt es ein paar Aspekte, die der Kunde bei der Auswahl der Geldanlage beachten sollte, um ein seriöses Angebot zu finden und nicht an ein unseriöses Angebot als Geldanlage zu gelangen. Zunächst einmal kann man davon ausgehen, dass alle Angebote der bekannten Banken und Sparkassen auch seriös sind. Von daher muss man lediglich bei privaten Anbietern oder institutionellen Anbietern, die man nicht kennt, etwas vorsichtiger und kritischer mit den Angeboten umgehen. Der erste Tipp um unseriösen Geldanlagen aus dem Weg zu gehen lautet also, sich über den Anbieter zu informieren. Dazu hat man heute über das Internet zahlreiche Möglichkeiten, zum Beispiel werden unseriöse Anbieter oftmals in bestimmten Foren von geschädigten Kunden beschrieben. Hat man einen seriösen Anbieter gefunden bzw. die unseriösen ausgeschlossen, gilt es natürlich nun, das entsprechende Produkt genauer zu überprüfen.

Generell sollte man bei Angeboten sehr vorsichtig sein, die einem eine außergewöhnlich hohe Rendite versprechen. Noch unwahrscheinlicher, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt ist es dann, wenn zu der hohen Rendite auch noch mit hundertprozentiger Sicherheit geworben wird. Es gibt leider nach heutigem Stand kein seriöses Angebot, dass dem Kunden bei hundertprozentiger Sicherheit eine Rendite von 20 Prozent im Jahr garantieren kann. Man sollte also beim entsprechenden Produkt immer schauen, wie gleiche Produkte von anderen Anbietern ausgestattet sind. Ferner sollte man auch überprüfen, ob das Produkt an sich für die eigenen Bedürfnisse überhaupt geeignet ist. Wer beispielsweise eine kurzfristige Anlage wünscht, die zudem sehr sicher sein soll, für den sind Aktien eher ungeeignet. Dennoch möchten einige Anbieter dem Kunden das "falsche" Produkt verkaufen, entweder aus eigener Unsicherheit, oder aus anderen Gründen wie zum Beispiel Verkaufsprovision erhalten etc..

Zusammenfassend kann man festhalten, wenn man sich an die erwähnten Tipps hält, hat man sicherlich eine sehr gute Chance ,aus dem umfangreichen Angebot am Kapitalmarkt, das passende und auch seriöse Angebot zur Geldanlage zu finden.

Ähnliche Beiträge:
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -