Allgemeine Tipps

Artikelbild

Bearbeitungsgebühren bei Krediten nicht zulässig

Wer bei einer Bank einen Kredit aufnehmen möchte, der muss selbstverständlich als Gegenleistung Zinsen zahlen. Wie hoch der Zinssatz ausfällt, hängt nicht nur vom jeweiligen Anbieter ab, sondern die Kreditart hat darauf ebenfalls einen erheblichen Einfluss. So werden beispielsweise Baukredite [...]

Wissenswerte Marktgesetze zum Thema Markteintritt

Hierzulande wird die Marktwirtschaft schon seit Jahrzehnten praktiziert und ist die Basis für das gesamte Wirtschaftssystem in Deutschland und vielen anderen Ländern auch. Ein Hauptmerkmal der Marktwirtschaft ist der Wettbewerb, der zwischen den verschiedenen Anbietern auf dem Markt stattfindet. Der [...]

Vorteile und Nachteile einer privaten Pflege-Bahr Versicherung

Es gibt zwar in Deutschland eine gesetzliche Pflegeversicherung, in der alle krankenversicherten Bürger automatisch versichert sind. Allerdings wird in den letzten Jahren immer deutlicher, dass die Leistungen im Pflegefall nur selten ausreichen, um die tatsächlichen Kosten decken zu können. Auch [...]

Tipps zu Firmeninsolvenz und Umgang mit Banken

Nicht nur Privatpersonen, sondern auch die meisten Unternehmen haben oftmals mit Banken zu tun. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Geschäftsbeziehung, die sowohl für das Kreditinstitut als auch für den jeweiligen Kunden mit Vorteilen verbunden ist. Dennoch [...]

Überschuldung und Verbraucherinsolvenz vermeiden

In den Medien wird öfter von Firmeninsolvenzen berichtet, die besonders in Krisenzeiten fast an der Tagesordnung sind. Bleibt die erhoffte wirtschaftliche Entwicklung aus, so führt dies bei zahlreichen Unternehmen dazu, dass keine ausreichende Liquidität mehr vorhanden ist. Kommt es dann [...]

Aktuelle Realtime-Aktienkurse als Börseninformation nutzen

Unter den Anlegern, die mit Aktien oder anderen Wertpapieren handeln, findet man ganz unterschiedliche Anlegertypen. So gibt es zum Beispiel Kunden, die beim Investment in Aktien sehr langfristig orientiert sind, weil die Aktien beispielsweise zur langfristigen Kapitalanlage oder auch als [...]

Fördermittel zur Existenzgründung beantragen

Mehr als 100.000 Menschen haben in den vergangenen Jahren in Deutschland den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass feste Anstellungen heute bei Weitem nicht mehr so sicher wie noch vor zehn Jahren sind, kann eine solche [...]

Bedingt die Insolvenzordnung immer einen Insolvenzverwalter?

Seit vielen Jahren können in Deutschland nun nicht mehr ausschließlich juristische Personen Insolvenz beantragen, sondern auch Privatpersonen ist es in Form der Verbraucherinsolvenz möglich, Insolvenz zu beantragen und nach einer vorgeschriebenen Zeit schuldenfrei werden zu können. Beide Insolvenzverfahren, also sowohl [...]

Aufgaben und Zuständigkeiten der europäischen Bankenaufsicht

In Deutschland und im gesamten Raum der Europäischen Union können Verbraucher darauf vertrauen, dass Gelder bei Banken und anderen Finanzdienstleistern vergleichsweise sicher sind. Insbesondere im direkten Vergleich mit einigen Staaten, die sich vor allem in Afrika oder auch in Südamerika [...]

Zukunftsaussichten der gesetzlichen Rentenversicherung in der Betrachtung

An allen Ecken ist sie zur Zeit das Gesprächsthema Nr. 1 - die Rente. Egal ob am Stammtisch, bei Geburtstagsfeiern, im Betrieb oder einfach zwischendurch, die meisten Deutschen reden über die gesetzliche Rentenversicherung und deren Probleme. Dabei tauchen Fragen auf [...]

Steuervorteile bei fremdvermieteten Immobilien vergleichen

Im Rahmen der Geldanlage gibt es eine nahezu unüberschaubare Vielfalt von Möglichkeiten. Eine der bekanntesten und noch immer beliebtesten Varianten, um Kapital gewinnbringend anzulegen oder für das Alter vorzusorgen, ist der Kauf einer Immobilie. Der Kauf eines Hauses oder einer [...]

Demografiewandel und umlagefinanzierte Kapitaldeckungsverfahren

Im Bereich der Sozialversicherung gibt es teilweise erhebliche Probleme, was die Finanzierung angeht. Zwei Beispiele sind unter anderem auch die gesetzliche Rentenversicherung oder auch die gesetzliche Pflegeversicherung. In beiden Fällen reichen die Einnahmen in Form der Beiträge der Versicherten nicht [...]

^