Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung


Beispiele von Insidergeschäften laut Wertpapierhandelsgesetz

Viele Tausend Anleger in Deutschland handeln mit Aktien und sind an der Börse sehr aktiv. Aktien sind vor allen Dingen bei solchen Anlegern beliebt, die nicht nur auf eine hohe Sicherheit setzen, sondern die auch eine vernünftige Rendite erzielen möchten. [...]

Zukunftsaussichten der gesetzlichen Rentenversicherung in der Betrachtung

An allen Ecken ist sie zur Zeit das Gesprächsthema Nr. 1 - die Rente. Egal ob am Stammtisch, bei Geburtstagsfeiern, im Betrieb oder einfach zwischendurch, die meisten Deutschen reden über die gesetzliche Rentenversicherung und deren Probleme. Dabei tauchen Fragen auf [...]

Aufgaben und Zuständigkeiten der europäischen Bankenaufsicht

In Deutschland und im gesamten Raum der Europäischen Union können Verbraucher darauf vertrauen, dass Gelder bei Banken und anderen Finanzdienstleistern vergleichsweise sicher sind. Insbesondere im direkten Vergleich mit einigen Staaten, die sich vor allem in Afrika oder auch in Südamerika [...]

Einfluss der Kapitalmarktzinsen auf Rendite der Lebensversicherung

Wer eine Lebensversicherung abschließt, der erhofft sich nicht nur eine sichere Verzinsung während der gesamten Vertragslaufzeit, sondern hofft zusätzlich auf eine gute Überschussbeteiligung. Denn durch diese Überschussbeteiligung lassen sich vermeintlich geringe Renditen deutlich erhöhen. Insbesondere in Zeiten der niedrigen Kapitalmarktzinsen [...]

Schadensregulierung der Versicherung von Deckungssumme abhängig

Es gibt zwar auf der einen Seite zahlreiche Versicherungen, die hierzulande angeboten werden. Auf der anderen Seite haben die unterschiedlichen Versicherungsarten aber auch zahlreiche Gemeinsamkeiten, die bei allen angebotenen Versicherungen vorhanden sind. Zu diesen Gemeinsamkeiten gehört zum Beispiel die Funktionsweise [...]

Definition und Beispiel von Kontoguthaben als Buchgeld

Viele Verbraucher nutzen Bargeld, um damit in Geschäften oder an vielen anderen Orten zu bezahlen. Von Bargeld wird immer dann gesprochen, wenn Münzen oder Geldscheine (Banknoten) vorhanden sind. Das Buchgeld ist im Prinzip das Gegenteil von Bargeld, denn hier existiert [...]

Invaliditätsversicherung als Invalidenrenten Vorsorge

Die meisten Verbraucher in Deutschland besitzen verschiedene Versicherungen, die auf unterschiedlichen Gebieten für eine finanzielle Absicherung sorgen. Neben der Sozialversicherung, die vor allen Dingen aus der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung besteht, gibt es darüber hinaus noch diverse private Versicherungen, die [...]

Rente durch Verzögerung des Renteneintritts erhöhen

In Deutschland gibt es immer mehr Bürger, die mit ihrer gesetzlichen Rente später nicht mehr auskommen werden. Daher suchen viele Verbraucher mehr oder weniger verzweifelt nach Möglichkeiten, wie sie ihre Rente aufbessern bzw. erhöhen können. Besonders problematisch wird es dann, [...]

Effektivverzinsung im Anlagebereich und Kreditbereich

Immer mehr Bankkunden vergleichen heute zunächst die Angebote, bevor sie sich für ein Girokonto, ein Anlageprodukt oder ein spezielles Finanzierungsprodukt entscheiden. Der Grund dafür ist, dass die meisten Verbraucher heutzutage sehr preissensibel sind, und daher durch einen Vergleich möglichst günstige [...]

Vorteile der Dauerfristverlängerung bei Umsatzsteuerzahlungen

Wer selbstständig oder freiberuflich tätig ist, der muss in vielen Fällen Umsatzsteuer zahlen. Die Umsatzsteuerpflicht gilt im Prinzip für alle Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler, die mehr als 17.500 Euro im Jahr an Umsatz erzielen. Bis zu diesem Betrag kann oftmals [...]

Weltweite Devisenreserven und deren Wechselkurse

Als Devisenreserven werden die Werte bezeichnet, die von einer Zentralbank oder Notenbank in Form von ausländischen Währungen gehalten werden. Eine Sonderform der Devisenreserven sind die sogenannten Sonderziehungsrechte, einer nur als Buchgeld existierenden künstlichen Währung. Sie wurde vom Internationalen Währungsfonds (IWF) [...]

Erbschein als Nachweis über Nachlasskonto bei der Bank vorlegen

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein trauriges Ereignis und darüber hinaus aus Sicht der Erben oftmals mit vielen Formalitäten verbunden. Diese Formalitäten ergeben sich in erster Linie daraus, dass es nach dem Tod eines Menschen mindestens eine andere [...]

 
Seite
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -