Allgemeine Tipps

Artikelbild

Staatliche Förderung bei Riester-Rente nutzen

Wer im Alter gut versorgt sein will, sollte neben seinen Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung zusätzlich einen sogenannten Riestervertrag abschließen. Denn vor einigen Jahren erklärte der damalige Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Walter Riester, dass die Renten von Arbeitnehmern mit rentenversicherungspflichtigem [...]

Nominalzins und Effektivzins im Vergleich

Sowohl bei zahlreichen Geldanlagen als auch bei Krediten spielen die Zinsen eine wichtige Rolle. Aktuell führen die niedrigen Kapitalmarktzinsen beispielsweise dazu, dass Anleger teilweise nur noch Zinssätze von weniger als einem Prozent erhalten, während Kreditsuchende sich über niedrige Darlehenszinsen freuen [...]

Hohe Zinsbelastung beim Einsatz von Revolving-Kreditkarten

Wer sich als Bankkunde heute für eine Kreditkarte interessiert, der findet eine sehr große Auswahl vor. Diese Auswahl beinhaltet zudem auch viele unterschiedliche Kreditkartenvarianten, sodass sich der Kunde zunächst einmal informieren sollte, welche Kreditkarte für ihn infrage kommt. So [...]

Immobilienkosten senken durch Reduzierung der Grunderwerbssteuer

Im Zusammenhang mit dem Kauf einer Immobilie gibt es für den Käufer eine ganze Reihe von Kosten zu beachten, die letztendlich auch bei der Aufnahme eines Immobilienkredites eingeplant werden müssen. Der größte Kostenfaktor ist selbstverständlich der zu zahlende Kaufpreis. Aber [...]

Steuern sparen und Vermögensaufbau mit der Rürup Rente

Die private Altersvorsorge ist in Deutschland heute wichtiger als jemals zuvor, denn die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenkasse werden immer geringer. Das liegt zum einen an den Kürzungen, zum anderen aber auch daran, dass immer weniger Personen überhaupt das Regelrentenalter [...]

Mobile Payment als moderne und beliebte Zahlungsart

Der Bereich Zahlungsverkehr ist sicherlich ein Finanzbereich, der sich in den vergangenen zehn Jahren am schnellsten und markantesten entwickelt hat. So nutzen mittlerweile beispielsweise mehr als zehn Millionen Bundesbürger die Möglichkeit, ihr Girokonto online zu verwalten und Überweisungen per Online-Banking [...]

Kreditkarten-Zusatzleistungen der Co-Branding-Cards

Die Angebotsvielfalt ist bei den Kreditkarten in den letzten Jahren immer größer geworden. Auf der einen Seite gibt es viele Kreditkarten, die mit den Standardleistungen ausgestattet sind. Auf der anderen Seite werden inzwischen aber auch viele Kreditkarten angeboten, die mehr [...]

Abschlussprovision und Rendite bei Lebensversicherung

Immer mehr Verbraucher nehmen Abstand von der Kapitallebensversicherung, die insbesondere in den vergangenen zwei Jahren teilweise heftig kritisiert wird. Einer der Hauptkritikpunkte besteht darin, dass die Rendite für Sparer nicht mehr besonders interessant ist, was zum einen an den niedrigen [...]

Einzugsermächtigung zur Prämienabbuchung kündigen

Statistisch betrachtet gehören die Deutschen zu den am besten versicherten Einwohnern in Europa. Jeder Bürger zahlt einen durchschnittlichen Beitrag von rund 2.000 Euro im Jahr, sodass die durchschnittliche Versicherungsprämie mehr als 150 Euro im Monat beträgt, wenn sämtliche Versicherungen zusammengerechnet [...]

Betriebs- und Firmenrechtsschutz Versicherungen im Vergleich

Es gibt weitaus mehr als 50 verschiedene Versicherungen, die Privatpersonen heutzutage abschließen können. Zu den Versicherungsarten, die besonders wichtig sind, gehören unter anderem die Privathaftpflicht-, die Berufsunfähigkeits- und die Zahnzusatzversicherung. Risiken bestehen im Alltag allerdings keineswegs nur für Privatpersonen, sondern [...]

Wichtige Änderungen zum Steuerabkommen für Kapitalanlagen

Anleger haben in Deutschland die Pflicht, ihre erzielten Einnahmen zu versteuern. Dies gilt nicht nur für das Arbeitseinkommen, sondern viele andere Einkommensarten müssen ebenfalls versteuert werden. Die Steuerpflicht gilt zum Beispiel auch für Anleger, die mit ihrem angelegten Kapital einen [...]

Weltweite Devisenreserven und deren Wechselkurse

Als Devisenreserven werden die Werte bezeichnet, die von einer Zentralbank oder Notenbank in Form von ausländischen Währungen gehalten werden. Eine Sonderform der Devisenreserven sind die sogenannten Sonderziehungsrechte, einer nur als Buchgeld existierenden künstlichen Währung. Sie wurde vom Internationalen Währungsfonds (IWF) [...]

^