Finanzierungs Tipps

Artikelbild

Günstigste Finanzierung nur bei besten Sicherheiten

Die Kosten eines Kredits setzen sich aus zahlreichen Posten zusammen. Besonders relevant ist hier natürlich die konkrete Zinshöhe, einen entscheidenden Einfluss auf die jeweiligen Kosten des Kredites haben aber auch andere Posten wie gegebenenfalls anfallende Vermittlungsgebühren oder Gebühren. Diese Kosten [...]

Effektivzinssatz beim Anschaffungskredit vergleichen

Der Anschaffungskredit ist ein Ratenkredit, den heute viele Banken im Angebot haben. Kunden nutzen dieses Darlehen in erster Linie zur Finanzierung von Konsumwünschen. So werden zum Beispiel ein neues Auto, eine Urlaubsreise oder der neuen Großbildfernseher über einen solchen Anschaffungskredit [...]

Das Studium finanzieren mit einem Studentendarlehen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Lebensunterhaltungskosten während des Studiums durch ein Darlehen zu finanzieren. Die erste Form ist eine Finanzierung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög). Ein Bafög-Empfänger erhält eine individuell festgelegte, von bestimmten Faktoren abhängige Summe, die nur zur Hälfte zurückgezahlt [...]

Preiswerte Kredite besonders bei Finanzierungsaktionen des Handels

Immer mehr Menschen nutzen heute die Möglichkeit, bestimmte Waren nicht mehr bar bezahlen zu müssen, sondern sie finanzieren zu können. Hierfür bieten zahlreiche Händler und Versandhäuser Finanzierungsmöglichkeiten. Vor allem für die Autohändler ist das Geschäft mit Finanzierungen ein sehr wichtiges, [...]

Günstige Studienfinanzierung über einen Bankkredit möglich?

In diesem Jahr ist die Anzahl der Studienanfänger in Deutschland erheblich gestiegen. Zurückzuführen ist dies in erster Linie auf die doppelten Abschlussjahrgänge im Bereich des Abiturs. Nur wenige Studenten schaffen es, aus eigenen Kräften oder mit Unterstützung der Eltern das [...]

Um ein Darlehen günstig zu erhalten sind Sicherheiten notwendig

Wer ein Darlehen aufnehmen möchte, ist natürlich an niedrigen Zinsen interessiert. Seit dem Abschluss der Eigenkapitalrichtlinien Basel II orientieren sich diese an der Bonität des Kunden sowie der vom Kunden gestellten Sicherheiten. Der Grund hierfür ist, dass Risiken für die [...]

Zinsen für Kredite lassen sich nur über den effektiven Jahreszins vergleichen

Die jährlich anfallenden Zinsen für die Überlassung eines Kredites bilden die wesentlichen Kosten des Kredits. Ob dieser also für den Kreditnehmer günstig oder weniger günstig ist, bestimmt sich letztlich vorrangig nach der konkreten Höhe der Zinsen. Da es unzählige Banken [...]

Unterschiede zwischen Darlehen und Abzugskredit

Die Bezeichnung Abzugskredit weist darauf hin, dass der entsprechende Kreditbetrag vom Eigenkapital der Bank abzuziehen ist. Als Folge dieser Bestimmung kann das Geldinstitut eine geringere Darlehenssumme vergeben, da die Höhe des Eigenkapitals einen sehr wichtigen Parameter für die Höhe der [...]

Konditionen von Kundenkrediten im Geschäftskundenbereich vergleichen

Im Finanzierungsbereich gibt es viele Kreditarten und Bezeichnungen, die ein Darlehen sehr eindeutig kennzeichnen. Auf der anderen Seite sind manche Bezeichnungen für Kredite aber auch sehr global gefasst und es handelt sich dann oftmals nicht um eine spezielle Kreditart, sondern [...]

Abzahlungsfristen bei Krediten und Darlehen

Neben der Kreditsumme, dem Zinssatz und der Rate ist die vierte Kondition der meisten Kredite die Laufzeit des Darlehens. Man bezeichnet die Laufzeit unter anderem auch als Rückzahlungsdauer, Rückzahlungsfrist, Tilgungsperiode oder als Abzahlungsfrist. Die Abzahlungsfrist bei einem Kredit ist also [...]

Online Kredite ohne Schufa in der Regel von Schweizer Banken

Das Angebot an schufafreien Kredite im Internet hat sich in der letzten Zeit stark vermehrt. Abgewickelt werden diese schufafreien Kredite in der Regel von schweizer Banken, so dass derartige Kredite ohne vorherige Bonitätsprüfung über die Schufa oftmals als schweizer Kredite [...]

Ein Darlehen ohne Schufa aus der Schweiz ist in der Höhe begrenzt

Die Schufa ist ein Institut, welches verschiedene Daten zu Bankkunden speichert. In erster Linie sind dies Daten über den Namen, die Anschrift und die Nutzung von Bankprodukten. So werden eröffnete Girokonten, vergebene Krediten sowie Kreditkarten gespeichert. Alle diese Daten dienen [...]

^