Geldanlage Tipps

Artikelbild

Unterschiede privater und gesetzlicher Einlagensicherung

Gerade in Deutschland gibt es zahlreiche Anleger, die nur noch sehr sicher investieren möchten. Dabei ist es vielen Verbrauchern enorm wichtig, dass die vorhandenen Einlagen auch gegen Insolvenz des jeweiligen Emittenten geschützt sind. Demzufolge spielt in diesem Zusammenhang die sogenannte [...]

Forwards als spezielle Form der Termingeschäfte

Spekulativ eingestellte Anleger interessieren sich sehr häufig für Derivate, die es in diversen Formen gibt. Derivate sind nicht nur abgeleitete Produkte, sondern gleichzeitig meistens ebenso Termingeschäfte. Zu den Derivaten gehören Optionen, Futures und andere Finanzinstrumente. Ein Termingeschäft ist in diesem [...]

Spread als Kostenfaktor beim Handel mit Devisen

Bei vielen Bankprodukten ist es so, dass die Kunden im Zuge der Nutzung Gebühren zahlen müssen. Dies trifft zum Beispiel auf das Girokonto, einige Spareinlagen und natürlich auch auf zahlreiche Wertpapiere zu. Wer sich beispielsweise entscheidet, über sein Wertpapierdepot Aktien, [...]

Renditemöglichkeiten durch die Anlage in Antiquitäten

Im Anlagebereich haben Kunden heute extrem viele Möglichkeiten, was die Wahl der passenden Geldanlage angeht. Das hat sicherlich auch den Grund, dass Banken und andere Finanzunternehmen stetig neue Produkte entwerfen, die zum Teil auch sehr gut auf die Bedürfnisse einzelner [...]

Der DAX als bekannter Performance- und Kursindex?

Weltweit gibt es weit über 100 verschiedene Aktienindizes, die dem Anleger zum Beispiel schnell und auf einen Blick zeigen, wie sich der Aktienmarkt im jeweiligen Bereich aktuell entwickelt. Die Grundlage eines jeden Aktienindex besteht darin, dass es bestimmte Aktienwerte gibt, [...]

Geldanlage in der Krise - Sachwerte die bessere Investition?

Die Finanzmärkte werden derzeit von der Eurokrise bzw. der Schuldenkrise einiger Staaten aus dem Bereich der Europäischen Union bestimmt. Fast täglich gibt es Nachrichten über die schwierige Situation, die Staaten wie Griechenland, Spanien oder Italien zu meistern haben. Immer mehr [...]

Kurs-Gewinn-Verhältnis als Kennzahl beim Aktienhandel

Wer professionell mit Aktien handeln möchte, der sollte nicht nur eine Strategie besitzen, sondern bestimmte Methoden verwenden, um die voraussichtliche Kursentwicklung so genau wie möglich einschätzen zu können. Grundsätzlich stehen sämtlichen Anlegern dazu zwei unterschiedliche Analysemethoden zur Verfügung, nämlich zum [...]

Risiken beim Kauf und Handel von Bitcoins

Mancher spekulativ eingestellte Anleger ist stetig auf der Suche nach neuen Finanzinstrumenten, mit denen er möglichst hohe Gewinne erzielen kann. Mittlerweile stehen Privatkunden nahezu alle Finanzprodukte zur Verfügung, mit denen auch die Profis und institutionellen Anleger handeln können. Zu nennen [...]

Die Möglichkeit des Fondskaufs über die Börse

In aller Regel werden Fonds über eine Fondsgesellschaft erworben, weil dies für viele Anleger eine bequeme Sache ist. Nicht selten erfolgt der Kauf selbst über eine Bank, denn viele Banken haben eine Fondsgesellschaft als Kooperationspartner oder sind Eigentümer einer Fondsgesellschaft. [...]

Aktienquoten der Lebensversicherer als Risiko für Kapitalanleger?

In der jüngeren Vergangenheit haben nicht wenige Lebensversicherer den Anteil des Kapitals, welches ihnen zum Investment in Aktien zur Verfügung steht, erhöht. Zwar unterscheiden sich die Aktienquoten der Lebensversicherer oftmals in nicht unerheblichem Umfang, aber dennoch ist in der Vergangenheit [...]

Anlegerschutz bei Schiffsfonds und dem Grauen Kapitalmarkt

Schiffsfonds erscheinen nicht zuletzt dank ihrer günstigen steuerlichen Bewertung vielen Anlegern als eine ideale Möglichkeit zur Investition. Bei ihnen sind jedoch sehr hohe Risiken zu beachten, welche durchaus zu einem Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen können. Eine feste Rendite [...]

Basketzertifikat als Abwandlung des Indexzertifikates

Seit etwa zwei Jahren entscheiden sich wieder deutlich mehr Anleger für Zertifikate, als es in Zeiten der Finanzkrise der Fall war. 2008 und 2009 hatten zahlreiche Verbraucher nicht mehr den Mut, in diese Schuldverschreibungen zu investieren. Der wesentliche Grund war [...]

^