Geldanlage Tipps

Artikelbild

Investments in Tropenholz als nachhaltige Anlagealternative

Immer mehr Anleger interessieren sich für ein Investment in regenerative Energien, die auch unter der Bezeichnung erneuerbare Energien bekannt sind. Zu diesen Energieformen zählen insbesondere Sonnenenergie, Windkraft, Wasserkraft, Erdwärme und noch einige andere Energieformen. Insbesondere in den vergangenen drei Jahren [...]

Copy-Trading für Anfänger und Einsteiger im Devisenhandel

Der Devisenhandel ist schon seit vielen Jahren auch privaten Anlegern zugänglich, während es vorher vor allem die Banken und die institutionellen Kunden waren, welche die Möglichkeit hatten, mit fremden Währungen zu handeln. Mittlerweile ist es jedoch so, dass bildlich gesprochen [...]

Kapitalanlage in Schiffsbeteiligungen mit Risiko verbunden

Während sich manche Anleger mit einer konventionellen und zum Teil auch konservativen Anlage zufriedengeben, suchen andere Anleger nicht selten nach interessanteren und in gewisser Hinsicht auch außergewöhnlichen Geldanlagen. Eine solche Anlageform, die daher auch bei Weitem nicht für jeden Anleger [...]

Konstruktion und Erklärung der Bonus-Zertifikate

Spekulativ eingestellte Anleger können heutzutage aus zahlreichen Zertifikaten wählen, die in die große Gruppe der Derivate fallen. Rechtlich betrachtet handelt es sich dabei um Schuldverschreibungen, die meistens von Banken ausgegeben werden. Die Zertifikate selbst lassen sich wiederum in unterschiedliche Typen [...]

ETF Fonds kaufen und regelmäßig sparen

Zahlreiche Anleger investieren seit Jahren in klassische Fonds, zu denen beispielsweise Aktien- und Rentenfonds gehören. Die jeweiligen Fondsanteile können Kunden direkt von der Fondsgesellschaft und darüber hinaus auch über einen Broker oder eine Bank erwerben. Ein Merkmal dieser klassischen Fonds [...]

Aktienkurse und Aktientrends an der Börse online verfolgen

Um dauerhaft erfolgreich mit Aktien handeln zu können, sollten Anleger sich stets umfangreich über den Aktienwert informieren, der gerade zur Disposition steht. In dem Zusammenhang ist es sinnvoll, sich zum Beispiel die Kurse der betreffenden Aktien über einen bestimmten Zeitraum [...]

Annuitätsanleihe als Kredit an ein Unternehmen

Bei einer Anleihe handelt es sich um ein Darlehen, welches der Anleger einem Unternehmen oder auch einer öffentlich-rechtlichen Einrichtung gibt. In Deutschland wird eine Anleihe, bei welcher innerhalb der Laufzeit nur die Zinsen gezahlt werden, während die Rückzahlung in einer [...]

Sicherheit von Investitionen in Sachwerte als Inflationsschutz

Immer mehr Anleger sind auf der Suche nach Anlageformen, die mit dem Merkmal Inflationsschutz ausgestattet sind. Diese Geldanlagen, die einen Schutz vor der Geldentwertung (Inflation) bieten, sind vor allem seit Beginn der Eurokrise sehr gefragt. Das wesentliche Merkmal besteht bei [...]

An der Effektenbörse Aktien und Anleihen handeln

Wer heutzutage Anleihen oder Aktien kaufen möchte, der kann dies vor allen Dingen an den zahlreichen Börsen tun, die weltweit zum Handel mit Wertpapieren zur Verfügung stehen. Alleine in Deutschland existieren mehr als zehn dieser sogenannten Präsenzbörsen, an denen auf [...]

Vorteile und Renditeaussichten regionaler Aktienfonds

Anleger haben heute im Bereich der Investmentfonds eine sehr große Auswahl. Die vielen angebotenen Fonds lassen sich in diverse Gruppen einteilen. Zu den vier Hauptgruppen im Bereich der offenen Fonds gehören neben Rentenfonds, Geldmarktfonds und Immobilienfonds auch die Aktienfonds. Hier [...]

Welchen Einfluss Anleger auf die Wertpapiergebühren haben

Manche Anleger investieren nur in sehr sichere Geldanlage, manche Anleger interessieren sich vor allem für den Handel mit Aktien, Fonds und Anleihen, da die mögliche Rendite hier meistens höher als zum Beispiel beim Festgeld oder beim Tagesgeld ist. Vor dem [...]

Besondere Formen der Unternehmensanleihe

Unternehmensanleihen sind festverzinsliche Wertpapiere, welche der Kreditaufnahme von Unternehmen bei privaten und institutionellen Anlegern dienen. Die Ausgabe der Papiere erfolgt im Auftrag des jeweiligen Unternehmens über eine Emissionsbank. Der Anleger behält die Anleihe üblicherweise während der vereinbarten Laufzeit und erhält [...]

^